B.Z.-Kulturpreis: Verleihung am 20. Januar 2016

Bereits zum 25. Mal ehrt die B.Z. herausragende Persönlichkeiten, die mit ihrem Schaffen zur kulturellen und künstlerischen Vielfalt in Berlin beitragen. Die Verleihung findet am kommenden Mittwochabend, den 20. Januar 2016, im Haus der Berliner Festspiele statt.

Zu der Galaveranstaltung werden rund 700 Gäste erwartet. Durch den Abend führt Schauspielerin und Sängerin Meret Becker.

Einen der begehrten B.Z.-Bären erhält in diesem Jahr der Regisseur Sebastian Schipper und sein Filmteam für das Berliner Kino-Highlight des Jahres, „Victoria“. „Dieser Film ist ein wilder Trip durch eine Kreuzberger Clubnacht und bringt das Berlin-Gefühl auf die Leinwand“, urteilt die B.Z.-Redaktion, „er macht Lust auf Berlin und ist eine Liebeserklärung an unsere Stadt.“

B.Z.-Kulturpreis: Verleihung am 20. Januar 2016
B.Z.-Kulturpreis: Verleihung am 20. Januar 2016

Ebenfalls ausgezeichnet wird der US-Musiker Joe Jackson. „Auf seinem letzten Album ‚Fast forward‘ spielt unsere Stadt auch musikalisch eine Hauptrolle“, heißt es in der Begründung der B.Z.-Redaktion. „Da widmet er der von ihren Brüdern ermordeten Hatun Sürücü das Lied If I could see your face.“

Ausgezeichnet werden auch die in Berlin lebende amerikanische Malerin Dorothy Iannone sowie Berlins Star auf den Kleinkunstbühnen, Katharine Mehrling, sowie der deutsch-schweizerische Schauspieler, Bühnen-Künstler und Publikumsliebling Herbert Herrmann.

Am Abend der Verleihung wird außerdem der Publikumspreis für das beste Singer-Songwriter-Talent aus Berlin vergeben. Noch bis zum 20. Januar kann unter drei Nominierten online abgestimmt werden: bz-berlin.de/kultur/mehr-kultur/abstimmen-wer-ist-berlins-beste-nachwuchs-singer-songwriterin.

Gewinner des 25. B.Z.-Kulturpreises:
– Sebastian Schipper, Regisseur, und sein Filmteam von „Victoria“
– Herbert Herrmann, Schauspieler und Bühnen-Künstler
– Dorothy Iannone, Malerin
– Joe Jackson, Rock-, Pop-, und Jazz-Musiker
– Katharine Mehrling, Schauspielerin und Sängerin

Screenshot, Quelle, Web: bz-berlin.de