Online-Spiele in der PR

Online-Spiele in der PR

Es gibt kaum ein Unternehmen ab einer gewissen Größe, das heutzutage noch ohne eigene PR Abteilung oder eine Agentur als PR Dienstleister auskommt.

Die professionelle Öffentlichkeitsarbeit, also PR, auch Public Relations genannt, hat im Business nahezu flächendeckend ihren Einzug erhalten. Warum entscheiden sich Unternehmen für PR? Ganz einfach: Es gibt mit den Ansprechpartnern für PR verantwortliche Köpfe, die die Ziele und das Image des Unternehmens nach außen tragen sowie kommunizieren.

Dazu gehöen dann auch das Versenden von Pressemeldungen und das Aufbauen sowie Fortführen der Beziehungen zu relevanten Journalisten. Denn Online Spiele wie Casinos oder Gambling Plattformen a la http://vogueplay.com/casino-ladbrokes/ haben einen gigantischen Markt im Internet erreicht.

Selbst bekannte TV und Medienmarken sind in Deutschland mit solchen Angeboten vertreten. In diesen Größenordnungen ist natürlich viel Konkurrenz vorhanden, da sich jeder Anbieter seinen Teil vom Kuchen abschneiden möchte.

Online-Spiele in der PR
Online-Spiele in der PR

Die größte Herausforderung der Plattformen im Online Spiele Bereich ist, sich als seriöse Plattform darzustellen, der die Kunden – also die Spieler – vertrauen. Im Bereich des Internets, der Suchmaschinen und der Foren ist das eine wirklich spannende Aufgabe.

Denn dort können individuelle Meldungen und einzigartige Geschichten mit einem positiven Imagegewinn gut platziert werden. Fakt ist, dass es eine Maxime in der PR gibt, die entscheidend ist: Wenn Du als Firma nichts zu vermelden hast, lass es lieber gleich sein. Reichweite bekommst Du nur mit einer tollen Geschichte.

Bedeutet klar ausgedrückt, dass nur Storys mit Esprit und Pfeffer ihre Beachtung bei Journalisten und damit in den Medien finden werden. Der Chef des Online Casinos ist ein Lebemann und trägt das gerne nach außen? Super. Das Online Spiel bietet den größten Jackpot aller Zeiten? Top. Der Anbieter hat eine neuartige Software im Einsatz? Perfekt.

Beispiele, die keine Beachtung finden, wären Ansätze wie: Alle Mitarbeiter tragen rote Socken. Wir haben alle Slots und Spiele im Angebot. Unsere Seite ist seit drei Jahren online. Solche Meldungen interessieren, direkt gesagt, niemanden.

Ist die PR Abteilung mit cleveren Köpfen oder einer pfiffigen Agentur besetzt, werden bei nahezu jedem Anbieter einmalige Ideen zu finden sein, wie man sich von den Wettbewerbern absetzt und die eigenen Mehrwerte in den Vordergrund stellt.

Parallel dazu sollten die Beteiligten Hand in Hand mit dem Marketing und der Geschäftsleitung arbeiten. Denn die Hausaufgaben wie SEO, Ranking, Usability und vor allem seriöses Auftreten sowie Kundenfreundlichkeit werden nicht von der PR gemacht.

Abschließend bleibt noch zu sagen, dass die Chemie zwischen Auftraggeber und der PR Agentur stimmen muss, wenn auf einen Dienstleister gesetzt wird. Offene Gespräche über die Ziele, ohne Visier, sowie klare Worte sind in der PR von Vorteil. Und meist nur bei guten, etablierten Agenturen zu finden. Aber da können die Anbieter von Online Spielen ja aus dem Vollen schöpfen…

Foto: Pixabay