80 Prozent plus im November: Alfa Romeo startet in Deutschland weiter durch

80 Prozent plus im November: Alfa Romeo startet in Deutschland weiter durch

Alfa Romeo hat in Deutschland das Verkaufsvolumen im November gegenüber dem Vorjahr um 80 Prozent gesteigert und damit den zehnten Monat in Folge mit einem Wachstum abgeschlossen. Im Zeitraum Januar bis November hat Alfa Romeo in Deutschland im Vorjahresvergleich um 48 Prozent zugelegt.

Der Grundstein des Erfolges ist die im Sommer eingeführte Alfa Romeo Giulia, die mittlerweile mit einem 2.2-Liter-Dieseltriebwerk in den Leistungsstufen 100 kW (136 PS), 110 kW (150 PS), 132 kW (180 PS) und 154 kW (210 PS), einem 2.0-Liter-Turbobenziner mit 147 kW (200 PS) und 206 kW (280 PS) sowie der 375 kW (510 PS) starken Topversion Quadrifoglio erhältlich ist. Neben dem serienmäßigen Hinterradantrieb steht seit kurzem auch die Allradversion Veloce zur Verfügung.

80 Prozent plus im November: Alfa Romeo startet in Deutschland weiter durch
80 Prozent plus im November: Alfa Romeo startet in Deutschland weiter durch

Dass die neue Alfa Romeo Giulia auch in der Fachwelt und den Lesern deutscher Premium-Automobilmagazine angesehen ist, zeigen unter anderem die Wahl zum „Goldenen Lenkrad“ für das schönste Auto (Bild am Sonntag und Auto Bild) und der Gewinn der „Auto Trophy“ (Auto Zeitung).

„Wir sind sehr stolz auf die vielen nationalen und internationalen Auszeichnungen für die Giulia“, unterstreicht Giorgio Gorelli, Vorstandsvorsitzender der FCA Germany AG. „Das zeigt uns, dass wir mit der neuen Modellgeneration die richtigen Entscheidungen getroffen haben. Und mit dem gerade in Los Angeles das erste Mal gezeigte Alfa Romeo Stelvio steht im kommenden Jahr schon das nächste Modell in den Startlöchern. Auch zum ersten SUV von Alfa Romeo war das Feedback aus den Medien überwältigend.“

Weitere Erfolgsfaktoren sind ein verbessertes Handelsnetz, verbesserte Serviceleistungen wie die bewährte Alfa Romeo Garantie über vier Jahre sowie der in diesem Jahr gestartete Alfa Romeo Verkaufsprozess.

Originalmeldung mit Fahrzeugdaten: alfaromeopress.de/press/article/80-prozent-plus-im-november-alfa-romeo-startet-in-deutschland-weiter-durch

Pressekontakt:
Sascha Wolfinger
Telefon: +49 69 66988-357
E-Mail: sascha.wolfinger@fcagroup.com