Akkreditierung: Das Adagio ReOpening in Berlin | PR Agent <script>

Akkreditierung: Das Adagio ReOpening in Berlin

Marcel Siegenthaler mit Assistentin Nina Handke

Party, Promis und Media | Neueröffnung nach Umbau

Was: Adagio ReOpening | “Celebrate with Style”
Wann: 11. Oktober 2014 | 22:00 Uhr | Red Carpet ab 21:30 Uhr
Wo: Adagio | Marlene-Dietrich-Platz 1 | D-10785 Berlin
Wer: Promi-Gästeliste in KW 41

Vorhang auf für einen der schönsten Clubs der Welt: Am Abend des 11. Oktober 2014 öffnet der berühmt-legendäre Nachtclub Adagio zum ersten Mal wieder die Türen für die Öffentlichkeit. Die Top-Location von Geschäftsführer Marcel Siegenthaler wird nach dem aufwändigen Umbau, bei dem sich Kreative und Innenarchitekten auf höchstem Niveau austoben durften, mit palastartigem Prunk glänzen. 1.800 Gäste sowie 250 geladene Persönlichkeiten für den VIP-Bereich erwartet der Clubchef für diesen Abend.

Marcel Siegenthaler mit Assistentin Nina Handke
Marcel Siegenthaler mit Assistentin Nina Handke

Am berühmten Marlene-Dietrich-Platz 1 in Berlin, wo sich auch ein Musicaltheater und ein Casino befinden, präsentieren die Medienpartner B.Z., BILD Berlin, virtualnights.com und nice TV dieses ReOpening als Oktober-Highlight des Berliner Nachtlebens. Unter dem Motto “Celebrate with Style“ erwartet die Gäste eine Mischung aus Show, Glamour und Entertainment.

Organisiert von den Eventprofis JCW Marketing und Michael Ammer Events bietet dieser Party-Abend ein sagenhaftes Line-Up. Los geht’s um 21:30 Uhr mit dem Red Carpet. Dort, auf dem wunderbar riesigen Vorplatz des Eventgebäudes, werden sich Promis und VIP’s die Klinke in die Hand geben und für die Fotografen posieren.

Nach den Begrüßungsdrinks von Russian Standard und Balance & Champagne erleben die Gäste ab Mitternacht ein Showprogramm, das es in sich hat. Mit dabei sind: House-Ikone Cosmo Klein, Star-DJane Dominique Jardin, TV-Tenor Ricardo Marinello und Szene-Geigerin Beatrix Löw-Beer. Phantastische Walk-Acts und Tänzerinnen sorgen zudem als Eyecatcher für eine Abrundung der Show.

Marcel Siegenthaler sagt dazu: “Wir sind unheimlich stolz auf unseren Umbau und fiebern dem ReOpening entgegen. Ich kann versprechen, dass wir eine ganz besondere Partynacht erleben werden. Wir stehen mit dem Adagio bereits seit 2001 für Berliner Club-Geschichte. Durch den Umbau bieten wir eine ganz neue Atmosphäre zum Feiern an, von der man sich überzeugen sollte.”

– Eine weitere Pressemeldung zum Adagio ReOpening folgt in KW 41.
– Für Akkreditierungen stehen wir Ihnen ab sofort zur Verfügung.

Pressekontakt:
presse@pr-agent.media