Konfetti und Tänzerinnen für den Bewerber

„Academic Work“ auf der Erfolgsspur: Das Unternehmen, laut „Focus“ einer der besten Personaldienstleister Deutschlands, hat den 100.000sten Bewerber in eine Anstellung vermittelt.

Zur Vertragsunterzeichnung überraschten die Macher den Bewerber mit einer Superparty. Was den Young Professional neben Sambatänzerinnen noch erwartete, sieht man hier im Video:

Anzeige

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

„Wir verstehen uns als Karrierecoach für Studenten, Absolventen und junge Berufstätige. Klar, dass Jobsuchende bei uns im Mittelpunkt stehen“, sagt Magnus Wikström, Geschäftsführer von Academic Work Germany.

Normalerweise kommen statt Konfetti allerdings die umfassende, persönliche Beratung sowie kostenlose Bewerbungstrainings zum Einsatz…

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

Video: YouTube

Themen: , , ,