PR-Bild Award 2020: news aktuell sucht wieder die besten PR-Fotos

PR-Bild Award 2020: news aktuell sucht wieder die besten PR-Fotos

Startschuss für den PR-Bild Award 2020: Ab sofort können Unternehmen, Organisationen und Agenturen unter pr-bild-award.de ihre PR-Fotografie-Highlights aus den letzten zwölf Monaten einreichen.

Die dpa-Tochter news aktuell sucht zum 15. Mal die besten und originellsten PR-Bilder des Jahres aus Deutschland, Österreich und der Schweiz. Die Einreichungsphase für den bekannten Branchenpreis endet am 12. Juni.

Anzeige

„Seit vielen Jahren verfolge ich die Entwicklung der PR-Fotografie. Viele Trends kamen und gingen – eins ist aber immer gleich geblieben: Ein herausragendes PR-Foto muss eine Geschichte erzählen und uns auf den ersten Blick fesseln“, sagt Edith Stier-Thompson, Geschäftsführerin von news aktuell und Initiatorin des PR-Bild-Award.

Und weiter: „Ich bin gespannt, welche Motive dieses Mal bei uns im Gedächtnis hängen bleiben und sich bei der Fachjury und in der öffentichen Abstimmung durchsetzen werden. Auf jeden Fall bieten wir mit dem PR-Bild Award kreativen Ideen und handwerklichem Können erneut eine würdige Bühne.“

Bewerben können sich Unternehmen, Organisationen und Agenturen bis zum 12. Juni 2020 online. Es können beliebig viele Fotos in beliebig vielen Kategorien eingereicht werden.

Einzige Voraussetzung: Die Fotos müssen in den letzten zwölf Monaten für Pressearbeit und PR verwendet worden sein. Die Teilnahme ist kostenlos.

Die Gewinner werden in einem zweistufigen Auswahlverfahren ermittelt: Nach Ende der Bewerbungsfrist bewertet eine Fachjury aus Medien- und Kommunikationsexperten, welche Bilder es auf die Shortlist schaffen.

Im Anschluss stimmt die Fachöffentlichkeit über die Favoriten ab. Im November gibt news aktuell die Gewinner-Bilder aus den einzelnen Kategorien sowie das PR-Bild des Jahres für Deutschland, Österreich und die Schweiz bekannt.

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.

© Foto: news aktuell GmbH