Die ZDF-Kino-Koproduktion „Die Mittagsfrau“ wird gedreht

Die ZDF-Kino-Koproduktion "Die Mittagsfrau" wird gedreht

Auf dem Foto: Helene (Mala Emde) und Wilhelm Semisch (Max von der Groeben). Nach dem Bestseller von Julia Franck: Seit Anfang Mai entsteht in Bayern sowie in Luxemburg, Mitteldeutschland und der Schweiz die ZDF-Kino-Koproduktion „Die Mittagsfrau“ mit Mala Emde in der Hauptrolle. Regisseurin Barbara Albert inszeniert die Romanverfilmung in weiteren Rollen mit Max von der […]

Mehr lesen...

Thriller-Serie – die norwegisch-deutsche Koproduktion „Furia“

Thriller-Serie - die norwegisch-deutsche Koproduktion "Furia"

Auf dem Foto: Undercover-Agentin Ragna (Ine Marie Wilmann). Eine Thriller-Serie von Gjermund Stenberg Eriksen: „Furia“ erzählt in viermal 90 Minuten (Sonntag und Montag, 7. und 8. November 2021, sowie Sonntag und Montag, 14. und 15. November 2021, jeweils 22.15 Uhr), wie eine europaweit vernetzte rechtsradikale Terrorzelle Gesellschaft und Politik für ihre Zwecke beeinflussen will. In […]

Mehr lesen...

Die Kinokoproduktion „Freies Land“ von Christian Alvart im Montagskino

Die Kinokoproduktion "Freies Land" von Christian Alvart im Montagkino

Auf dem Foto: Bach (Felix Kramer) und Stein (Trystan Pütter) stellen einen Wilderer (Ben Hartmann). Mehr als 30 Jahre sind seit der deutschen Wiedervereinigung vergangen. Die Grenzen sind gefallen, aber in vielen Köpfen sind sie immer noch vorhanden. Anzeige Auch davon erzählt Christian Alvarts Thriller „Freies Land“, der am, 4. Oktober 2021, 22.15 Uhr, als […]

Mehr lesen...

Sky Original: Drehstart der Produktion über das Olympia-Attentat von 1972

Sky Original: Drehstart der Produktion über das Olympia-Attentat von 1972

Es war eines der erschütterndsten Ereignisse der deutschen Nachkriegsgeschichte: Abrupt unterbrachen Angst und Gewalt am 5. September 1972 die Olympischen Sommerspiele in München. Palästinensische Freiheitskämpfer waren in das Olympische Dorf eingedrungen und hatten Mitglieder der israelischen Mannschaft als Geiseln genommen. Dabei wurden zwei Israelis noch in ihrer Unterkunft ermordet. Neun weitere, sowie ein Polizist verloren […]

Mehr lesen...

Drehstart für Kino-Koproduktion „Alaska“

Alaska

Auf dem Foto: Alima (Pegah Ferydoni) und Kerstin (Christina Große). Derzeit finden in Mirow in Mecklenburg-Vorpommern die Dreharbeiten für den Spielfilm „Alaska“ statt, eine Kino-Koproduktion der ZDF-Redaktion „Das kleine Fernsehspiel“. „Alaska“ ist der zweite Langfilm von Autor und Regisseur Max Gleschinski. Sein Drehbuch war im Juni 2021 für den deutschen Drehbuchpreis nominiert. Neben Christina Große […]

Mehr lesen...

„Impero“ – das Sky Original ist in Produktion

"Impero" - das Sky Original ist in Produktion

Geheime und vertrauliche Verhandlungen, millionenschwere Verträge, Sensationsschlagzeilen und manchmal verdeckte Hintergedanken: Die goldene und rücksichtslose Zeit des Transfermarktes zählt zu den spannendsten Phasen im Fußballgeschäft – und ist erstmals Gegenstand einer fiktionalen Serie. „Impero“ ist ein neues Sky Original. Die achtteilige Serie wurde kreiert und geschrieben von Tommaso Capolicchio, Giacomo Durzi, Filippo Kalomelidis, Marcello Olivieri […]

Mehr lesen...