Madsack gründet die Digitalathleten

Madsack gründet die Digitalathleten

Madsack bündelt alle digitalen Agenturleistungen der Mediengruppe in einer Agentur: Die Digitalathleten gehen am 1. Januar 2020 an den Start.

Alle Online-Marketing-Aktivitäten aus einer Hand: Zum 1. Januar geht mit den Digitalathleten ein Full-Service-Anbieter für digitale Lösungen an den Start. Die Agentur der Madsack Mediengruppe sorgt durch ganzheitliche Beratung und Optimierung für mehr relevante Reichweite und bessere Performance der digitalen Kanäle ihrer Kunden.

Anzeige

„Durch die strategische Bündelung von digitalen Kompetenzen legen wir den Grundstein für weiteres Wachstum“, sagt Christoph Rüth, Konzerngeschäftsführer der Madsack Mediengruppe.

Und weiter: „Mit den Digitalathleten können wir zusätzliche Kundensegmente ansprechen und unseren Partnern ein noch umfassenderes Angebot in allen Segmenten anbieten.“ Im Portfolio der Digitalathleten ist Performance Marketing einer der zentralen Bausteine.

Madsack gründet die Digitalathleten
Madsack gründet die Digitalathleten

Durch Suchmaschinenoptimierung (SEO), Suchmaschinenwerbung (SEA) oder die richtige Social-Media-Kampagne bekommen Kunden optimale Sichtbarkeit. Zudem runden Webentwicklung, Digitalmarketing und passgenaue E-Commerce-Lösungen das Portfolio ab.

Geschäftsführer der neuen Agentur sind Rolf Grummel und Max Hase.

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.

© Fotos: Unsplash, CCO Public Domain

Themen: , , ,