Das „Ran-Racing“-Team zur Formel-E-WM 2021

Das „Ran-Racing“-Team zur Formel-E-WM 2021

Countdown zur Weltpremiere der ersten „ABB FIA Formel E World Championship“: Sat.1 überträgt den ersten WM-Lauf der Elektro-Rennserie live am 16. Januar 2021 ab 18:30 Uhr aus Santiago de Chile.

Anders als in den Jahren zuvor folgt das zweite Rennen der Saison direkt am 17. Januar 2021 ab 16:00 Uhr ebenfalls live in Sat.1.


Das bewährte Motorsport-Moderatoren-Duo Andrea Kaiser (38) und Matthias Killing (41) sowie Kommentator Eddie Mielke (58) geben vor, während und nach den Rennen bei der Formel E wohl Vollgas, sprechen mit Fahrern und bieten exklusive Einblicke in die Formel E.

Als Experte und Co-Kommentator ist Formel-E-Rennfahrpionier der ersten Stunde Daniel Abt (28) im Einsatz.

Alexander Rösner, „Ran“-Sportchef, meint: „Unser Team für die Formel E steht. Wir setzen mit Andrea Kaiser, Matthias Killing und Eddie Mielke auf unser bewährtes ‚Ran-Racing‘-Trio. Dazu kommt der deutsche Ex-Formel-E-Fahrer Daniel Abt. Daniel ist einer von nur drei Fahrern weltweit, die seit der Geburtsstunde der Elektro-Rennserie jedes Rennen bestritten haben.“

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Chris Kaeppeli, Unsplash

Themen: , , , ,