Kann man das Virus erstmal vergessen?

Kann man das Virus erstmal vergessen?

Bars und Restaurants füllen sich, Schulen und Kitas üben den Normalbetrieb, und die ersten Deutschen liegen am Strand von Mallorca.

Gibt uns der Sommer coronafrei? Was geht alles, was noch nicht? Und kommt statt der zweiten Viruswelle jetzt die erste Reisewelle?

Anzeige

Das Thema der Sendung „hart aber fair“, am Montag 15. Juni 2020, 21:00 Uhr: „Der Sommer der Entspannung – kann man das Virus erstmal vergessen?“ Moderiert wird wie immer von Frank Plasberg.

Die Gäste sind:

Karl Lauterbach (SPD, Bundestagsabgeordneter; Gesundheitsökonom und Epidemiologe)
Wolfgang Kubicki (FDP; Vizepräsident des Deutschen Bundestages; stellv. FDP-Bundesvorsitzender)
Christina Berndt (Wissenschaftsredakteurin bei der Süddeutschen Zeitung)
Dirk Iserlohe (Unternehmer; Vorsitzender des Dorint-Aufsichtsrates)
Stephan Grünewald (Psychologe, Gründer des rheingold-Institutes)
Annabel Oelmann (Vorständin der Verbraucherzentrale Bremen)

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.

© Foto: WDR, Stephan Pick, ARD, Das Erste