Jörg Draeger wartet auf neue Gegner*innen – bei „Geh aufs Ganze!“

Jörg Draeger wartet auf neuen Gegner*innen - bei "Geh aufs Ganze!"

Auf dem Foto: Jörg Draeger und Daniel Boschmann.

Wer besitzt Mut? Wer liebt das Risiko? Wer beweist starke Nerven? Wer zockt sich in kurzer Zeit zum Traumpreis oder geht mit dem charmantesten Trostpreis der Fernsehgeschichte nach Hause: dem Zonk?

Anzeige

Für die Neuauflage der Kult-Gameshow „Geh aufs Ganze!“ sucht Jörg Draeger neue Gegner*innen.

In drei Prime-Time-Ausgaben der Sat.1-Show zockt Jörg Draeger mit zufällig ausgewählten Kandidat*innen aus dem Studio-Publikum.

An der Seite des Zockerkönigs wird „Geh aufs Ganze!“ von Daniel Boschmann moderiert.

Jörg Draeger: „Wie einst geht es um Tore, Umschläge, Autos, Reisen und wunderbare Preise. Aber es geht natürlich auch um das schönste Nichts der Welt – den Zonk. Wer hat den Schneid, gegen den König der Zocker in der Arena von Sat.1 anzutreten – und allen Versuchungen zu trotzen?“

Produziert wird „Geh aufs Ganze!“ von der UFA Show & Factual im Auftrag von Sat.1 ab Donnerstag, 4. November 2021 in Köln.

Alle Zusehenden im Publikum können in den einzelnen Spielrunden durch eine zufällige Auswahl zur Kandidatin oder zum Kandidat von „Geh aufs Ganze!“ werden und mit Jörg Draeger spielen.

Tickets gibt es online unter ufa.de/ticketing/geh-aufs-ganze.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: SAT.1, Marc Rehbeck