Starker Start für „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“

Starker Start für "Love Island - Heiße Flirts und wahre Liebe"

Auf dem Foto: Jana Ina Zarrella moderiert „Love Island“ bei RTLZwei.

Kurz vermeldet: Am gestrigen Montagabend zogen zum fünften Mal die Islanderinnen und Islander in die Liebes-Villa ein – diesmal auf Teneriffa.

Anzeige

Der Start der ersten Frühjahrsstaffel von „Love Island – Heiße Flirts und wahre Liebe“ erzielte mit 7,4 Prozent bei den 14- bis 49-Jährigen und 17,8 Prozent bei der jungen Zielgruppe (14 bis 29 Jahre) starke Werte.

Bis zu 1,13 Mio. Zuschauer gesamt verfolgten die erste Paarungszeremonie, durch die Moderatorin Jana Ina Zarrella führte.

Insgesamt erzielte RTLZwei einen Tagesmarktanteil von 5,5 Prozent.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: RTLZWEI, Paris Tsitsos

Themen: , , ,