Tim Bravo leitet die Kommunikation bei Bugatti und Lamborghini

Tim Bravo leitet die Kommunikation bei Bugatti und Lamborghini

Tim Bravo, Leiter der Bugatti Kommunikation, verantwortet ab sofort zusätzlich zu seinen derzeitigen Aufgaben die Kommunikation von Automobili Lamborghini.

Damit bekleidet der Kommunikations-Chef eine Doppelfunktion. „Es ist für mich eine große Ehre und eine Wertschätzung meiner bisherigen Arbeit, weiterhin eng mit dem Präsidenten von Bugatti und Lamborghini, Stephan Winkelmann, arbeiten zu dürfen. Auf die herausfordernde Arbeit mit beiden Marken freue ich mich“, sagt Tim Bravo.

Anzeige

Tim Bravo leitet seit September 2018 die Bugatti-Kommunikation. Nach einem Studium der Kommunikationswissenschaft startete er seine berufliche Laufbahn 2006 beim WDR.

Es folgten Stationen unter anderem in der Unternehmenskommunikation der Lanxess AG. 2011 trat Tim Bravo in den Volkswagen-Konzern ein, zuerst bei Seat Barcelona.

2014 wechselte er als Pressesprecher zu Porsche nach Stuttgart. Zwei Jahre später verantwortete er als PR-Manager bei Porsche Latin America die Kommunikation der Marke in der Region Südamerika.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Bugatti Automobiles S.A.S.