Am 17. Dezember live im ZDF – „Ein Herz für Kinder 2022“

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Am 17. Dezember 2022 findet die diesjährige große „Ein Herz für Kinder“ Spendengala statt. Die TV-Produktion wird ab 20.15 Uhr im ZDF live aus dem Studio in Berlin-Adlershof übertragen.

Die TV-Gala wird ein königlicher Abend für die Kinder: Silvia von Schweden wird zu Gast sein. Die schwedische Königin setzt sich seit Jahrzehnten für Kinder in Not ein.

Anzeige

Sie gründete 1999 die „World Childhood Foundation“, um weltweit Kindern, die sexuellen Missbrauch und Gewalt erfahren haben, zu helfen.

Johannes B. Kerner moderiert „Ein Herz für Kinder“ auch in diesem Jahr und wird gemeinsam mit den prominenten Gästen nationale und internationale Hilfsprojekte vorstellen und dabei Spenden für Kinder in Not sammeln.

Foto: Ein Herz für Kinder.

Mehr als 70 Stars aus Gesellschaft, Sport, Politik, Showbusiness und Social Media werden während der TV-Gala die Spenden der Zuschauer entgegennehmen.

Auch in diesem Jahr erwartet die Zuschauer bei „Ein Herz für Kinder“ wieder besondere musikalische Highlights, unter anderem von Roland Kaiser und Andrea Berg.

Seit 44 Jahren besteht die Hilfsorganisation „Bild hilft e.V.“ namens „Ein Herz für Kinder“.

Mit mehr als 412 Millionen Euro konnte der Verein in über 22.700 Projekten seitdem helfen.

Das Besondere: Jeder Cent der Spenden fließt direkt in Kinderhilfsprojekte – ohne Abzüge.

Personal- und Verwaltungskosten werden der Höhe nach durch eine Großspende der Axel Springer SE und durch Zinseinnahmen gedeckt.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: silvae, de.depositphotos.com (1), Axel Springer SE, Bild hilft e.V. (1)