Media News – aktuelle Neuigkeiten aus der Medienbranche und Pressemeldungen

News

„Boom Boom Bruno“ – Ben Becker mit erster Serienhauptrolle

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Bruno ist der Sheriff, der längst aus der Zeit gefallen und doch immer noch da ist. Und jetzt räumt er nicht nur in seinem Revier auf mit all den Verbrechern, Weicheiern, Dummschwätzern und Cracknutten, sondern auch in den heimischen Wohnzimmern.

„Boom Boom Bruno“ wird ab 7. Dezember 2023 um 20:15 Uhr jeweils donnerstags in Doppelfolgen auf Warner TV Serie erstausgestrahlt.



International ist die Crimedy-Serie ab 7. Dezember bei HBO Max / Max verfügbar.

Darum geht’s

Bruno ist ein Arschloch, ein echter Drecksack. In seiner Welt ist vieles einfach. Männer sind Männer. Frauen sind Frauen. Amerika die große Freiheit.

Bruno sieht sich gern als Wild-West-Sheriff – isst im Diner, liebt seinen Bourbon und amüsiert sich im Stripclub.

Dabei ist er Polizist vor den Toren Berlins mit Pimmelkrebs. Und dann bekommt er einen neuen Partner.

Mark ist ein ungeouteter Kommissar und hält Bruno für ein Schwein. Die besten Voraussetzungen also, um gemeinsam den Mord an einer Dragqueen aufzuklären…

Die Hauptrollen spielen Ben Becker als Bruno und Vincent zur Linden als Mark.

Komplettiert wird der Cast durch Sabrina Ceesay, Franz Hartwig, Anton Rubtsov, Vlatka Alec, Pierre Sanoussi-Bliss und Alessija Lause.

Die Bücher stammen von Kerstin-Sofie Laudascher, Regie führte der Emmy-gekürte Maurice Hübner, Julia Jalnasow übernahm die Bildgestaltung.

Die sechs 45-minütigen Episoden wurden von Odeon Fiction für Warner TV Serie produziert.

Weitere Informationen zu Warner TV finden Interessierte unter warnertv.de.

Kostenlose Nachrichten? ➡️ Ja, so können Sie PR Agent auf einen Kaffee einladen...

News verpasst? Tägliche Updates in Social Media unter @PRAgentMedia.

PR Agent / © Foto: Wikimedia Commons, Manfred Werner/Tsui, CC by-sa 3.0

Sven Müller

Autor bei PR Agent | Redaktion: team@pr-agent.media