Media News – aktuelle Neuigkeiten aus der Medienbranche und Pressemeldungen

News

Der Drehstart für den neuen „Tatort“ aus Stuttgart

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Auf dem Foto: Regisseurin Milena Aboyan am Set mit Kameramann Michael Merkel, den Hauptdarstellern Bayan Leyla, und Richy Müller, Produktionsleiterin Birgit Simon und Hauptdarsteller Felix Klare.

Warum wurde eine junge Frau wochenlang von niemandem vermisst? Thorsten Lannert und Sebastian Bootz blicken in ein Leben, das womöglich nur bei einem Mörder stärkere Gefühle auslöste.



Im „Tatort – Überlebe wenigstens bis morgen“ sezieren Richy Müller und Felix Klare als Thorsten Lannert und Sebastian Bootz das Leben dieser jungen Frau.

Zum Cast gehören außerdem Bayan Layla, Trixi Strobel, Louis Nitsche, Lana Cooper, Malik Blumenthal, Daniela Holtz, Jürgen Hartmann, Idil Üner und Robert Kuchenbuch.

Das Drehbuch schrieb Katrin Bühlig, Regie führt Milena Aboyan, die nach ihrem mehrfach preisgekrönten Debütfilm „Elaha“ zum ersten Mal fürs Fernsehen inszeniert.

Darum geht’s

Der Leichnam einer jungen Frau lag offensichtlich bereits seit Wochen in ihrer Wohnung, als er gefunden wird und die Stuttgarter Kommissare Thorsten Lannert und Sebastian Bootz die Ermittlungen aufnehmen.

Wieso hat niemand Nelly Schlüter vermisst? Weder ihre Eltern noch ihre Schwester und schon gar nicht ihre beste Freundin Fine Slowinski? Im Gegenteil, Fine war wohl eher erleichtert, dass Nelly nicht mehr in ihrem Leben vorkam.

Dass Nellys Ex-Freund Felix Vietze nichts auffiel, wundert die Kommissare eher nicht, auch wenn die beiden offensichtlich in den Wochen vor dem Tod der jungen Frau telefonischen Kontakt hatten.

Sie alle schildern Nelly als aufgeschlossen und munter, schienen aber nicht mehr interessiert an Nähe zu ihr. Die junge Frau hatte es nach der Trennung mit Online-Dating probiert, aber bei keinem der Männer, die sie traf, scheint sie einen Wunsch nach engerem Kontakt ausgelöst zu haben.

Sie sei zu anhänglich gewesen, heißt es, hätte gleich intensivere Beziehungen gewünscht. Genau das aber wollte offensichtlich niemand von ihr.

War Nelly Schlüter wirklich so einsam, wie es aussieht, fragen sich Thorsten Lannert und Sebastian Bootz und suchen nach der Person, die Nelly fatalerweise in ihr Leben gelassen hat.

Die Dreharbeiten finden bis Mitte Dezember 2023 in Stuttgart und Baden-Baden statt.

Der „Tatort – Überlebe wenigstens bis morgen“ ist eine Produktion des SWR.

Der Ausstrahlungstermin ist noch nicht bekannt.

Kostenlose Nachrichten? ➡️ Ja, so können Sie PR Agent auf einen Kaffee einladen...

News verpasst? Tägliche Updates in Social Media unter @PRAgentMedia.

PR Agent / © Foto: Benoît Linder, SWR, Das Erste

Sven Müller

Autor bei PR Agent | Redaktion: team@pr-agent.media