Media News – aktuelle Neuigkeiten aus der Medienbranche und Pressemeldungen

News

Die „Wahl 2023 in Berlin“ live im TV

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Auf dem Foto: Matthias Fornoff und Bettina Schausten führen durch die Live-Übertragung „Wahl 2023 in Berlin“.

Nach der pannenreichen Wahl im September 2021 müssen am Sonntag, 12. Februar 2023, rund 2,75 Millionen Berliner erneut wählen.



Es treten dieselben Spitzenkandidaten wie vor 17 Monaten an. Doch die Ausgangslage für die Parteien hat sich verändert.

Geht es weiter mit Rot-Grün-Rot? Bekommt Rot-Grün eine Quittung für die Bundespolitik?

Und gibt es nach mehr als 20 Jahren SPD geführtem Senat einen Neustart in der Hauptstadt?

Das ZDF berichtet am Wahlabend ab 17.45 Uhr live aus dem Abgeordnetenhaus in Berlin über den Ausgang der Wahlwiederholung.

ZDF-Chefredakteurin Bettina Schausten führt als Moderatorin durch die Live-Übertragung.

Aktuelle Zahlen, Hochrechnungen und Analysen liefert die Forschungsgruppe Wahlen, präsentiert von ZDF-Politikchef Matthias Fornoff.

Parteienforscher Karl-Rudolf Korte ist zudem als Experte im ZDF-Wahlstudio in Berlin.

In den 19.00-Uhr-„Heute“-Nachrichten gibt es die neueste Hochrechnung und erste Interviews mit Spitzenkandidaten der Parteien.

Und ab 19.35 Uhr begrüßt ZDF-Hauptstadtstudioleiter Theo Koll Vertreter aller im Bundestag vertretenen Parteien zur „Berliner Runde“.

Kostenlose Nachrichten? ➡️ Ja, so können Sie PR Agent auf einen Kaffee einladen...

News verpasst? Tägliche Updates in Social Media unter @PRAgentMedia.

© Foto: ZDF, K.Weddig, M.Hoehn, [M] Brandnew

Sven Müller

Autor bei PR Agent | Redaktion: team@pr-agent.media