Media News – aktuelle Neuigkeiten aus der Medienbranche und Pressemeldungen

News

Nokia G42 5G – das sind die Top 10 ‘Pink Nature’ Hotspots

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Seit dem Erscheinen des Barbie-Films im Kino hat die Farbe Pink die Welt erobert, und das nicht nur in Sachen Kleidung und Spielzeug.

Um die Veröffentlichung des reparierbaren Nokia G42 5G ‘So Pink’ zu feiern, hat HMD Global, Hersteller von Nokia Phones, sich auf die Suche nach den besten Orten gemacht, um rosaroten Content zu fotografieren, passend zum Look des Smartphones.



Lisa Higgins von HMD Global, Nokia Phones, EU Marketing Lead, erläutert dazu: „Die rosarote Natur ist selten und etwas, das man nicht jeden Tag sieht. Umso schöner ist es, solche Momente festzuhalten. Wenn wir die Chance haben, Zeuge davon zu sein, ist es ziemlich spektakulär und etwas, das, wenn wir es perfekt einfangen, episch aussieht.“

Und weiter meint sie: „Das G42 5G ‘So Pink’ ist ein Smartphone zum Knipsen, Shoppen, Streamen und schnellen Teilen über 5G zu einem erschwinglichen Preis. Es ist außerdem reparierbar und kommt in einem sehr modischen Pink daher, das die Verbraucher hoffentlich lieben werden.“

Die Wahner Heide passt farblich nicht nur zum Smartphone, sondern schafft einen schönen Hintergrund, perfekt zum pinkfarbigen Trend. Das wilde und neblige Blumenfeld verzaubert besonders in der Zeit von Anfang August bis Mitte September.

Auch das Schloss Benrath in Düsseldorf ist nicht nur von außen farblich passend. Auch dessen angelegter Parkwald, die Gärten und die Gewässer, die sich auf 61 Hektar erstrecken, schaffen ideale Bedingungen für tolle Fotos – sei es die Spiegelung im Wasser oder die glitzernde Natur nach einem spätsommerlichen Regenschauer.

September und Oktober sind die besten Monate, um wolkenverhangene Sonnenuntergänge zu fotografieren und hier und da mal einen pinken Himmel zu entdecken.

Die Sonne geht in einem steileren Winkel unter, wenn wir uns den Wintermonaten nähern. Dadurch dauert es länger, bis das Licht komplett verschwindet und die Farben bleiben so länger im Moment erhalten.

Foto: Nokia G42 5G.

Außer in Blumen ist es eher selten, Rosa in der Natur zu sehen, denn es braucht eine ganz bestimmte Kombination aus Wetter, Atmosphäre und natürlich auch eine Prise Glück und einer guten Kamera.

Die 50-MP-Kamera arbeitet mit einigen der besten KI-Technologien, um auch unter schwierigen Bedingungen klare Aufnahmen zu machen.

Der Porträtmodus rückt den Fokuspunkt ins Rampenlicht, während der Nachtmodus für hochwertige Aufnahmen bei Dunkelheit sorgt, die alle auf dem 6,56-Zoll-HD+-Display angezeigt werden können.

Im Rahmen des Launchs des G42 5G ‘So Pink’ hat HMD auch einige der besten rosafarbenen Natur-Hotspots, außerhalb von Deutschland, herausgesucht – von rosafarbenen Seen bis hin zu Kirschblütenfesten und Salzsümpfen.

Top 10 ‘Pink Nature’ Hotspots:

1. Molo Orłowo, Gdańsk, Poland
2. Salt Marshes, Camargue, France
3. Rosa Mohn am Hohen Meißner, Hessen, Germany
4. Tulpenfeld in Grevenbroich, Nordrhein-Westfalen, Germany
5. Salt Marshes, Camargue, France
6. Lake Atanasovsko, Bulgaria
7. Chobham Common, Surrey, UK
8. Queen Mary’s Rose Garden, London, UK
9. Lake Macdonnell, South Australia
10. Lake Hillier, Middle Island, Western Australia

Unter nokia.com/phones/de_de oder im Fachhandel können Sie das G42 5G ‘So Pink’ aktuell zu einem rabattierten Preis von 229,99 Euro statt der ursprünglichen UVP von 249,99 Euro kaufen.

📰 Eigene Mitteilung veröffentlichen? ➡️ Pressemeldung bei PR Agent buchen...

☕ Kostenlose Nachrichten gelesen? ➡️ PR Agent auf einen Kaffee einladen...

News verpasst? Tägliche Updates in Social Media unter @PRAgentMedia.

PR Agent / © Fotos: Nokia, HMD Global

Jana Möller

Autorin bei PR Agent | Redaktion: media@sierks.media