<script>

Sebastian Balthasar: Neue Pressebilder des Nachwuchs-Rennfahrers

Sebastian Balthasar:

Am letzten Wochenende beeindruckte ein großes deutsches Motorsport-Talent, der Rennfahrer Sebastian Balthasar aus Köln, wieder auf der Rennstrecke.

Nach seinem Auftritt in der GP3 Series 2014 (Formel 1 Rahmenserie) in Hockenheim darf der Kölner Junge weiter von einer großen Karriere im Motorsport träumen.

Denn trotz einiger Probleme legte der Formel 3 Trophy Champion von 2013 mit seinen erst 17 Jahren zwischenzeitlich die schnellste Rennrunde hin und begeisterte Fans sowie Kenner gleichermaßen.

Sebastian Balthasar
Sebastian Balthasar

„Das Heimrennen in Hockenheim hat mir riesigen Spaß gemacht. Es war ein ganz besonderes Erlebnis. Ich will unbedingt mehr davon. Mit dem Auto komme ich immer besser klar, das war hier schon deutlich sichtbar“, sagte das Talent, das in der GP3 Series für Hilmer Motorsport startet.

An den Hockenheimring reiste Sebastian Balthasar direkt aus Hamburg. Dort stand vor dem Wochenende ein Fotoshooting an, bei dem vom Fotografen Heiko Weßling neue Bilder für Webseite und Pressezwecke produziert wurden.

Für Sebastian Balthasar dreht sich das Geschehen im Rennzirkus schon in den nächsten Tagen weiter, wie Sie immer aktuell unter facebook.com/Sebastian.Balthasar.official verfolgen können.

Pressekontakt:
JC Sierks
Tel.: +49 (0)40 740 666 28
E-Mail: presse@pr-agent.media

Bildergalerie:

Fotos: Heiko Wessling