<script>

Abarth gewinnt erneut beim Wettbewerb „Die besten Marken“ von AUTO BILD

Abarth gewinnt erneut beim Wettbewerb „Die besten Marken“ von AUTO BILD

– Leser wählen italienische Kultmarke in gleich drei Kategorien auf Rang eins.
– Erstmals geht Gesamtsieg in der Wertungsklasse „Design“ an Abarth. Baureihe Abarth 595/695 gewinnt wie schon 2018 die Design-Wertung bei „Kleinstwagen“.
– Bei den „Cabrios bis 50.000 Euro“ wiederholt der Abarth 124 spider den Sieg in der Sparte „Design“.

Wie schon 2018 gehört Abarth zu den Siegern beim Wettbewerb „Die besten Marken“ des Hamburger Fachmagazins AUTO BILD. Erneut wählten die Leser die Baureihe Abarth 595/695 auf Rang 1 der Wertungsklasse „Design“ bei den Kleinstwagen. Auch der Abarth 124 spider konnte den Vorjahressieg als bestes „Design“ in der Kategorie „Cabrios bis 50.000 Euro“ wiederholen. Neu ist der Gesamtsieg von Abarth in der über alle Fahrzeugklassen gehenden Wertung „Design“. Dieser Dreifachsieg zeigt den einzigartigen Charakter der Fahrzeuge mit dem Skorpion im Wappen.

Anzeige

„Wir sind stolz darauf, dass die Leser von Auto Bild uns eine solche Wertschätzung entgegenbringen und dass wir erstmals auch den Gesamtsieg für das beste Design gewinnen konnten“, erklärte Luca Napolitano, Leiter der Marken Fiat und Abarth in Europa. „Diese wichtige Auszeichnung ergänzt die Reihe an Preisen, die Abarth bereits in den ersten Monaten des Jahres erhalten hat, beginnend mit dem Titel „Best Car“ in der Import-Wertung der Kategorie „Mini Cars“, der von den Lesern der Zeitschrift Auto Motor und Sport zum vierten Mal in Folge an den Abarth 595 verliehen wurde. Diese prestigeträchtigen Auszeichnungen machen das 70-jährige Jubiläum der Marke noch außergewöhnlicher. Die Legende der Marke mit dem Skorpion-Abzeichen begann am 31. März 1949 und hat bis heute nichts von seiner Faszination verloren. Wir werden diesen Meilenstein mit der neuen Sonderserie „70th Anniversary“ für die Baureihen 595 und 124 spider feiern, sowie mit dem neuen 595 esseesse und 124 Rallye Tribute, die in Genf Premiere feierten“.

„Die Besten Marken 2019″ war die achte Auflage dieses Wettbewerbs von AUTO BILD. Die Redaktion fragte dabei die Leser von gedrucktem Magazin sowie der Online-Ausgaben nach Gründen für Kaufentscheidungen. Die Kandidaten kamen unter anderem aus den Bereichen Automobil, Zubehör, Ersatzteile und Dienstleistungen. Bei den Automobilen standen 38 große Marken zur Wahl, aufgeteilt auf 14 Fahrzeugklassen vom Kleinstwagen bis zum SUV. Wertungskriterien waren Design, Qualität, Preiswürdigkeit, Image und Service.

Pressekontakt:
Anne Wollek
Tel: +49 69 66988-450
E-Mail: anne.wollek@fcagroup.com

⟹ Folgen Sie Updates von @PRAgentMedia bei Twitter, Pinterest oder Facebook.

Foto: FCA Group