Suzanne Grieger-Langer: Gegen Rufmord aus dem Netz

Profilerin Suzanne Grieger-Langer: Gegen Rufmord aus dem Netz

Mit viel Humor und Ironie greift Deutschlands bekannteste Profilerin Suzanne Grieger-Langer ein ernstes Thema auf. Menschen gegen Rufmord, Cyberterror und Angriffe aus dem Netz zu immunisieren, das ist ihre Mission.

Unlängst hat sie mit „Cool im Kreuzfeuer“ ein Enthüllungsbuch zu diesem Thema veröffentlicht. Sie erzählt von schockierenden Machenschaften eines Berufsverbandes und verrät, wie sie selbst zur Zielscheibe eines Rufmordes geworden ist.

Anzeige

Sowohl in ihrem Enthüllungsbuch als auch in ihrer gleichnamigen Bühnenshow gibt sie wertvolle Tipps, wie man sich gegen Reputationskiller und Aggressoren wehren kann.

Video: Profiler Suzanne Grieger-Langer

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Denn, so ist sich Profiler Suzanne sicher, es kann jeden treffen, der nur etwas mehr als andere leistet – oder auch nur ein wenig das Licht der Öffentlichkeit sucht.

Mehr zur Profilerin und zur Bühnenshow sowie den Terminen finden Interesseirte online unter profilersuzanne.com.

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.
Tipps für die Redaktion? Schreiben Sie bei WhatsApp oder via E-Mail.

© Foto: Profiler Suzanne Grieger-Langer / Video: YouTube

Themen: , , ,