Cécilia Taieb wird Global Director of Communications bei Seat

Cécilia Taieb wird Global Director of Communications bei Seat

Cécilia Taieb wird zum 15. April 2021 Global Director of Communications bei Seat. Sie ist Nachfolgerin von Christian Stein, der zu Renault gewechselt ist.

Cécilia Taieb besitzt mehr als 20 Jahre Erfahrung in strategischer Kommunikation, sozialen Medien, Führung und Change Management.

Anzeige

Zuletzt verantwortete sie die globalen Unternehmensbelange von Astra Zeneca Oncology am Hauptsitz in Cambridge (Großbritannien). Zuvor hatte Taieb die Kommunikation für Astra Zeneca Spanien und die dazugehörige Stiftung geleitet.

Cécilia Taieb
Cécilia Taieb

Zu ihren Qualifikationen im Bereich der Personalberatung gehört die Tätigkeit als Director of Communications, Training and Development für die Bereiche Südeuropa, Russland, Polen, Türkei und Afrika bei der Page Group (ehemals Michael Page Holding).

Sie spricht fließend Spanisch, Englisch und Französisch und berichtet in ihrer neuen Funktion direkt an den Seat-Vorstandsvorsitzenden Wayne Griffith.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.
Hinweise an die Redaktion? Schreiben Sie uns bei WhatsApp.

© Fotos: marioroman pictures (1), Auto-Medienportal.Net, Seat (1) / Quelle: ampnet, jri