Der König aus Zamunda erwirbt fünf wertvolle europäische Wahrzeichen

Der König aus Zamunda erwirbt fünf wertvolle europäische Wahrzeichen

Auf dem Foto: Das vom Königreich Zamunda beflaggte Hofbräuhaus in München feiert den Start von „Der Prinz aus Zamunda 2“ bei Amazon Prime Video.

Amazon Prime Video feiert den heutigen Start von „Der Prinz aus Zamunda 2“. Dazu präsentieren die Macher*innen das Werk auch mit ausgewählten Aktionen in verschiedenen Locations.

Anzeige

Zu den Attraktionen und Gebäuden gehören das Hofbräuhaus in München, die National Gallery in London, der Petit Palais in Paris, das Sanremo Casino in Sanremo und das Teatro Real in Madrid.

Prinz Akeem (Eddie Murphy), mittlerweile König von Zamunda, kehrt mit seinem Vertrauten Semmi (Arsenio Hall) zurück, um sich auf ein völlig neues, urkomisches Abenteuer einzulassen, das sie rund um den Globus führt, vom üppigen und königlichen Land Zamunda bis in den New Yorker Bezirk Queens – da wo alles begann.

Ebenfalls zurück kehren die beliebten Charaktere aus der Der Prinz aus Zamunda-Originalbesetzung, darunter König Jaffe Joffer (James Earl Jones), Königin Lisa (Shari Headley), Cleo McDowell (John Amos), Maurice (Louie Anderson) und die kunterbunte Barbershop-Crew.

Zu diesem mit Stars gespickten Ensemble gehören Wesley Snipes, Leslie Jones, Tracy Morgan, Jermaine Fowler, Bella Murphy, Rotimi, KiKi Layne, Nomzamo Mbatha und Teyana Taylor, die die Fortsetzung von „Der Prinz aus Zamunda“ zur meist erwarteten Komödie des Jahres machen.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.
Hinweise an die Redaktion? Schreiben Sie uns bei WhatsApp.

© Foto: Amazon Prime Video, Julia Müller