Mallorca: „Der König von Palma“ ist…

Mallorca: "Der König von Palma" ist...

Ausschweifend, zwanglos und ekstatisch – der berühmt-berüchtigte „Ballermann“ steht für ausgelassene Feierstimmung. Der Partytourismus an der Playa de Palma, wie ihn sich aktuell viele wieder herbeisehnen, erlebte nach dem Kollaps der DDR seinen Boom.

Das TVNow-Original „Der König von Palma“ zeigt erstmals in Serie, wie Mallorca zur Touristenhochburg emporstieg und wie hart umkämpft das Millionengeschäft mit dem wiedervereinigten Deutschen Anfang der Neunzigerjahre war.

Anzeige

Denn hinter den Kulissen profitierten Goldgräber vom Massentourismus und kämpften dafür mit härtesten Bandagen.

Auf Mallorca sind gerade die Dreharbeiten zur neuen TVNow-Serie „Der König von Palma“ gestartet. Die UFA Fiction produziert bis Mitte Juli im Auftrag von TVNow das sechsteilige Familiendrama.

In seiner ersten Serienhauptrolle seit „Der letzte Bulle“ steht Henning Baum, in weiteren Rollen spielen u.a. Sandra Borgmann, Pia-Micaela Barucki, Martin Semmelrogge, Eva Mona Rodekirchen, André Hennicke, Sönke Möhring und Lucas Cordalis.

Mallorca ist ein nie erzählter deutscher Mikrokosmos, der wie kein anderer Ort die wilde Feierstimmung eines ganzen Volkes ausdrückt.

Anfang der Neunzigerjahre erlebte die Baleareninsel eine glamouröse, ausschweifende und zugleich angsteinflößende Ära, die penibel genau recherchiert wurde und mit „Der König von Palma“ zum Leben erweckt wird.

Post-Wende, Aufschwung, Partystimmung: Nach dem Mauerfall boomt der Massentourismus auf Mallorca – und Familie Adler wandert aus, um einen kleinen Biergarten an der berühmten Playa de Palma zu eröffnen.

Schnell erlebt der unscheinbare Laden einen kometenhaften Aufstieg. Doch die Adlers müssen immer mehr Grenzen überschreiten, um den Erfolg zu sichern.

Bald finden sie sich in einem Strudel aus Bestechung, Erpressung und Gewalt wieder, dem sie nicht mehr entkommen können…

Produzent und Showrunner ist Johannes Kunkel, der zusammen mit Veronica Priefer, Headwriterin und Showrunnerin, sowie Yves Hensel die Bücher verantwortet.

Regie führt Damian John Harper, Marvin Rößler ist Producer. Voraussichtlich Anfang 2022 wird „Der König von Palma“ auf TVNow zum Abruf bereitstehen, später im Jahr bei RTL.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: TVNOW