Neuer Chefredakteur für TV und Bewegtbild bei „Welt“

Neuer Chefredakteur für TV und Bewegtbild bei "Welt"

Jan Philipp Burgard (35) ist ab sofort Chefredakteur TV und Bewegtbild bei „Welt“ und Stellvertretender Chefredakteur „Welt“. Er folgt auf Arne Teetz (54), der die WeltN24 GmbH im besten Einvernehmen verlässt.

Jan Philipp Burgard ist seit April 2021 Planungschef und Mitglied der Chefredaktion des Nachrichtensenders „Welt“.

Anzeige

In seiner neuen Funktion leitet er die TV-Redaktion des Nachrichtensenders und verantwortet auch die Nachrichtenproduktion für ProSiebenSat.1.

Burgard studierte Politikwissenschaft, Neuere Geschichte und Öffentliches Recht in Bonn und Paris. Vor seinem Einstieg bei Axel Springer und „Welt“ war er von 2017 bis 2021 USA-Korrespondent für die ARD.

Arne Teetz war seit 2001 beim Nachrichtensender N24 tätig und seit elf Jahren dessen Chefredakteur.

Jan Philipp Burgard meint: „Es ist mir eine Ehre und Herausforderung zugleich, bei unserem Sender nun die Verantwortung als Chefredakteur zu übernehmen. Der Erfolg des Nachrichtensenders ist Ergebnis der Arbeit einer großartigen Redaktion. Ich freue mich darauf, mit diesem innovativen Team neue Wege zu gehen.“

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: WELT, Andreas Hornoff

Themen: , , ,