Ralph Siegels „Zeppelin – Das Musical“ feierte Weltpremiere

Ralph Siegels „Zeppelin – Das Musical“ feierte Weltpremiere

Fünf Jahre hat Ralph Siegel an seinem Traum gearbeitet: Ein Musical über Ferdinand Graf von Zeppelin sowie den letzten Flug der Hindenburg auf die Bühne zu bringen.

Nicht zuletzt aufgrund der Corona-Pandemie wurde dieser Traum bereits mehrfach durchkreuzt – und Termine mussten verschoben werden.


Gestern war es jedoch soweit: Unter tosendem Applaus feierte Ralph Siegels „Zeppelin“ im Festspielhaus Neuschwanstein in Füssen seine Welturaufführung.

Als geladene Gäste waren Wolfgang Bosbach, Katja Ebstein, Harold Faltermeyer, Dr. Florian Herrmann, Michael Holm, Anna Maria Kaufmann, Helmut Markwort, Corinna May, Penny McLean, Carolin Reiber, Patricia Riekel, Franz „Bulle“ Roth, Günther Sigl (Spider Murphy Gang), Regine Sixt, Angela Wiedl, Dagmar Wöhrl und der Bayerische Ministerpräsident Dr. Markus Söder dabei.

Ralph Siegels „Zeppelin – Das Musical“ feierte Weltpremiere
Ralph Siegels „Zeppelin – Das Musical“ feierte Weltpremiere

Neben 24 Terminen im Oktober und November 2021 sind weitere Aufführungen im Mai, Juni und Juli 2022 geplant.

Alle Spieldaten, Tickets und weitere Informationen gibt es online sowie aktuell unter das-festspielhaus.de sowie unter zeppelin-das-musical.online.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Klauke-PR, Festspielhaus Neuschwanstein

Themen: , ,