ZDF dreht zwei „Ein Sommer in“-Filme

ZDF dreht zwei "Ein Sommer in"-Filme

Sommerliche Gefühle an der Atlantikküste und an der Adria: Jetzt starteten die Dreharbeiten für gleich zwei neue Filme aus der „Herzkino“-Reihe „Ein Sommer in“.

In „Ein Sommer in der Bretagne“ stehen Kristin Suckow, Karim Chérif, Katharina Heyer und Eric Klotzsch vor der Kamera.

Anzeige

In „Ein Sommer in Istrien“ werden Sophie Pfennigstorf, Vladimir Korneev, Tim Borys und Leonard Lansink zu sehen sein.

Im Film mit dem Titel „Ein Sommer in der Bretagne“ wagt Britta (Kristin Suckow) einen Neuanfang: Nach der Trennung von ihrem Freund beschließt sie, sich als Tierärztin in einem bretonischen Fischerdorf niederzulassen.

Tatsächlich findet sie dort ihr absolutes Traumhaus – und in dem Fischer Yves (Karim Chérif) auch einen Traummann…

Ein Sendetermin steht für beide Filme noch nicht fest.

In „Ein Sommer in Istrien“ geht es für Fußball-Scout Anne (Sophie Pfennigstorf) nach Kroatien. Dort soll sie auf der Hochzeit ihrer Freundin Laura (Katrin Jaehne) die Trauzeugin sein.

Zoran (Tim Borys), den Bruder des Bräutigams, findet Anne zwar sehr attraktiv, dennoch wird sie wie magisch vom nahegelegenen Fußballplatz angezogen.

Dort fällt ihr das 12-jährige Fußball-Supertalent Matija (Xaver Pucci) auf. Anne filmt Matija und schickt die Aufnahmen ihrem Chef nach München…

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: ZDF, Florian Licht

Themen: , ,