House of the Dragon – Wo wurde gedreht?

House of the Dragon - Wo wurde gedreht?
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

House of the Dragon war ein von vielen Game-of-Thrones-Fans heiß erwartetes Prequel mit Fokus auf die feurigen Targaryens.

Neben der spannenden Geschichte und den Drachen sind viele Fans aber auch von den Locations, an denen die Geschichte spielt, fasziniert.

Anzeige

Einmal auf den Pfaden der Charaktere wandeln wäre doch mal etwas, oder nicht? Mit ein wenig Reiselust lassen sich viele der Drehorte tatsächlich besuchen.

Drehorte in England

Der größte Teil der Serie wurde in einem Studio in Watford gedreht, aber es gibt auch die Sets, die nicht in einem Studio aufgebaut wurden oder zu 100% CGI (Computer Generated Imagery) sind – und damit mögliche Reiseziele für einen abenteuerlichen Urlaub in England sind.

Cornwall

Die erste Season von House of the Dragon wurde 2021 gedreht und begann mit knapp zwei Wochen Dreharbeiten in Cornwall gegen Ende April.

Dreh- und Angelpunkt war hier das St. Micheal’s Mount, eine Inselburg im Süden Englands.

Die kleine, fast winzige, Insel mit einer imposanten Burg, ist definitiv einen Besuch wert. Selbst für nicht-Fans von Game of Thrones.

Derbyshire

Auch im Norden von England wurde für die Serie gedreht. Im Peak District nahe von Derbyshire wurden laut Bericht der DailyMail einige Schauspieler der Serie in vollen Kostümen gesichtet.

Besonders sehenswert sind in dieser Region die hohen Bergketten, die schon in Game of Thrones als Set für den Sitz des House Arryn genutzt wurden.

Surrey

Nur kurz außerhalb von Aldershot wurde in Surrey ein großes Turnierset aufgebaut, auf dem einige Szenen der Serie gefilmt wurden.

Surrey ist vor allem für seine wunderschöne Landschaft bekannt und für viele Briten ist die Region die schönste im ganzen Land.

Drehorte in Europa

Auch im Rest von Europa finden sich Drehorte für die Serie.

Foto: House of the Dragon - Wo wurde gedreht?

Wer es etwas wärmer im Urlaub mag, kann zum Beispiel in Portugal und Spanien auf den Spuren der Drachen wandeln.

Monsanto in Portugal

Monsanto in Portugal ist eine kleine Stadt in der Zentralregion Portugals. Die Stadt diente als Set für den Sitz des Hauses Targaryen.

Pittoresk ist eine Untertreibung für die Bilderbuchstadt mit der alten Turmuhr, Pflastersteinstraßen und der bergigen Landschaft in Zentralportugal.

Die Sommer sind hier heiß und trocken und Winter angenehm mild.

La Calahorra in Spanien

Im östlichen Teil von Granada liegt die Region La Calahorra. Die Burg Castillo de La Calahorra ist eines der bekanntesten Wahrzeichen der Region.

Sie befindet sich auf dem einzigen Hügel am Fuße der Sierra Nevada-Bergkette.

In der Serie war der äußere Teil der Burg die Vorlage für die Burg der Targaryens, während die Landschaft der Region für die Locations in Pentos genutzt wurde.

Plasencia in Spanien

Die ummauerte Stadt mit ihren alten Kopfsteinpflasterstraßen liegt im Westen der Halbinsel.

Der malerische Ort war sowohl in Game of Thrones als auch in House of the Dragon Inspiration für Kings Landing.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: kanzefar (1), Vitaliy_Melnik (1), de.depositphotos.com