Michael Manske wird neuer Leiter der Kommunikation bei Cariad

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Michael Manske übernimmt zum 1. Dezember 2022 die Leitung von Kommunikation, Brand und Marketing der Cariad SE. Er folgt auf Dirk Erat, der neue Aufgaben im Volkswagen Konzern übernehmen wird.

Manske verantwortete bisher die CEO & Digital Communications des Volkswagen Konzerns und wird künftig in seiner neuen Rolle an den CEO von Cariad, Dirk Hilgenberg, berichten. Michael Manske ist gelernter Journalist.

Anzeige

Vor seiner Zeit im Volkswagen Konzern arbeitete er von 2014 bis 2019 beim Axel Springer Verlag in der „Bild“ Redaktion in verschiedenen Positionen und verschiedenen Standorten wie Hamburg, Berlin und Los Angeles.

2019 folgte der Einstieg bei Volkswagen als Sprecher Litigation Communication. Unter Herbert Diess verantwortete er seit 2021 die CEO Kommunikation des Volkswagen Konzerns.

Foto: Michael Manske.

Im Jahr 2021 wurde er außerdem in den Aufsichtsrat des DEL Eishockey-Teams Grizzlys Wolfsburg berufen.

Cariad ist ein eigenständiges Automotive Software Unternehmen im Volkswagen Konzern, das die Softwarekompetenzen des Konzerns bündelt und weiter ausbaut.

Es entwickelt die führende Technologieplattform für die Automobilindustrie mit dem Ziel, das automobile Erlebnis für Menschen sicherer, nachhaltiger und komfortabler zu machen.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Julian Hochgesang, Unsplash (1), CARIAD (1)