Nach zwölf Jahren – „Law & Order“ kommt mit neuer Staffel nach Deutschland

Nach zwölf Jahren - "Law & Order" kommt mit neuer Staffel nach Deutschland

Law & Order, eine der langlebigsten und einflussreichsten Crime-Serien der Welt, kehrt nach zwölfjähriger Pause mit der 21. Staffel bei 13th Street zurück.

Dabei folgt die Emmy prämierte Serie weiterhin ihrem klassischen Ansatz und zeigt auch die neuen Fälle aus zwei Perspektiven.

Anzeige

13th Street zeigt die zehn Episoden von Law & Order ab dem 21. Juni immer dienstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen und als deutsche TV-Premiere. Alle Episoden sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar.

Die erste Hälfte jeder Folge Law & Order begleitet die Polizei in New York bei ihrer Ermittlungsarbeit, in der zweiten Hälfte wechselt der Blick auf die Seite der Staatsanwaltschaft.

Zu Beginn der neuen Staffel untersuchen die Partner Bernard und Cosgrove den Mord an einem berüchtigten Entertainer. Später führt ein Streit über den Ausschluss eines Geständnisses zu einem Zerwürfnis im Büro des Staatsanwalts.

Außerdem wird der Vorstandsvorsitzende eines großen Technologieunternehmens tot im Central Park aufgefunden. Price und Maroun müssen ein Netz von Lügen und Täuschungen entwirren, um einen gerissenen Narzissten als Täter zu entlarven.

13th Street zeigt Law & Order ab dem 21. Juni immer dienstags um 20.15 Uhr in Doppelfolgen und als deutsche TV-Premiere. Alle Episoden sind nach Ausstrahlung auch auf Abruf verfügbar.

Neben den Fan-Lieblingen Sam Waterston als Jack McCoy und Anthony Anderson als Kevin Bernard sind außerdem Camryn Manheim als Kate Dixon, Jeffrey Donovan als Frank Cosgrove, Hugh Dancy als Nolan Price und Odelya Halevi als Samantha Maroun zu sehen.

Begründer des Law & Order Serienuniversums ist der Emmy-Preisträger und Ausnahmeproduzent Dick Wolf.

Law & Order feierte seine Premiere erstmals am 13. September 1990 auf NBC und ist mit 465 Episoden neben den „Simpsons“ sowie dem Spin-off „Law & Order: Special Victims Unit“ eine der am längsten laufenden Primetime-Serien der Welt.

Vor dem Start der neuen Episoden sind alle 20 Staffeln Law & Order in einem zweiwöchigen Marathon ab dem 6. Juni auf 13th Street zu sehen.

Unter der Dachmarke NBCUniversal International Networks steuert die NBC Universal Global Networks Deutschland GmbH die Pay-TV-Sender namens Universal TV, 13th Street, Syfy und E! Entertainment im deutschsprachigen Raum.

NBC Universal Global Networks ist eine Tochter von Sky Deutschland Fernsehen.

13th Street ist über Sky, Vodafone Giga TV, Unitymedia, Deutsche Telekom Magenta TV, M7, Pyur und waipu.tv zu empfangen.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

Foto: © 2022 Universal Television LLC. All Rights Reserved., Sky Deutschland