<script>

B&B Hotels und Boris Becker gehen in die zweite Runde

Boris Becker

Erstmals in der Geschichte der B&B Hotels GmbH ist die Economy-Hotelkette im Fernsehen präsent. Auf sieben TV-Sendern der ProSiebenSat1 Group werden bis zum 20. April 2018 rund 700 Ausstrahlungen laufen. Protagonist: Boris Becker!

Mit der TV-Präsenz wird an die im Januar diesen Jahres veröffentlichte erfolgreiche Online-Kampagne mit Boris Becker als prominentem Werbegesicht angeknüpft. Hier hatte sich die Tennis-Legende „offiziell“ zu seinen Finanzen geäußert. Der Spot ging viral und sowohl B&B Hotels als auch Boris Becker gelang der PR-Coup.

Neben diesem ersten Statement gibt es nun noch einen zweiten Spot, den ebenfalls die betreuende Agentur Römer Wildberger produziert hat. „Das hätte mir mal jemand früher sagen können“, klagt Becker vor sich hin, als ihm bewusst wird, dass er eine Übernachtung inklusive Sky-TV, Wlan, Klimaanlage und Parkplatz bereits ab 49,- Euro bei der am schnellsten wachsenden Hotelkette im Economy-Segment bekommen kann.

Die beiden Spots „Boris Becker Statement“ und „Boris Becker ist mies drauf“ laufen parallel im Fernsehen.

Max C. Luscher, Geschäftsführer von B&B Hotels, freut sich über die TV-Premiere: „Mit der Präsenz im Fernsehen betreten wir Neuland und sind gespannt, was sich daraus entwickelt. Die erneute Zusammenarbeit mit Boris Becker war klasse, wir könnten uns keinen besseren TV-Start vorstellen.“

Insgesamt werden mit den aktuellen Spots rund 75 Millionen Zuschauer erreicht. B&B Hotels im Web: hotelbb.de

Foto: B&B Hotels