Yello: BMW i3 an Kunden übergeben | PR Agent <script>

Yello: BMW i3 an Kunden übergeben

Yello: BMW i3 an Kunden übergeben

Am 29. November starteten Yello und Sixt Neuwagen ein gemeinsames Leasingangebot mit dem neuesten BMW i3 94 Ah-5-Türer. Der Ansturm auf die E-Autos war riesig. So war die Vollbranding-Variante der limitierten Yello E-Mobility-Edition bereits nach einem Tag ausverkauft. Das E-Auto war in drei verschiedenen Yello Designs erhältlich mit einer Vertragslaufzeit von 12 Monaten inklusive 10.000 Kilometern Laufleistung.

In dieser Woche wurde das 300. Yello E-Auto an einen Kunden übergeben. „Wir freuen uns, dass wir so viele Menschen von unserem Angebot begeistern konnten. So konnten wir als Energieanbieter mit dieser Aktion zahlreichen Interessenten die Möglichkeit bieten, E-Mobility günstig und einfach zu testen und damit den Einstieg in die E-Mobilität ermöglichen. Die hohe Nachfrage zeigt, dass ein großes Interesse am emissionslosen Fahren besteht“, so Oliver Wirz, Leiter Business & Customer Development von Yello.

„Mit neuen Angeboten wie diesem, neuen Energielösungen und digitalen Services zeigen wir, wofür das „Mehr“ im Claim „Yello – Mehr als du denkst“ steht.“ Zum gelben E-Auto dazu gab es für die Kunden eine Ladekarte von Yello mit einem Startguthaben von 100 Euro zum Strom-Tanken.

Die Infrastruktur zur Ladekarte und die passende App zur Planung der Fahrten stellt die EnBW Energie Baden-Württemberg AG zur Verfügung. Mit der kostenlosen EnBW mobility+ App können die Fahrten zu allen Stromtankstellen bequem geplant werden. Kunden können zudem einfach und verlässlich per App den Ladevorgang des Autos zum Einheitspreis überall im flächendeckenden Roamingnetz starten und über ihr Kundenkonto bezahlen.

Marc Burgstahler, Leiter E-Mobilität bei der EnBW sagt: „Mit dem Projekt konnten wir zeigen, dass Elektromobilität bereits heute für viele Kunden alltagstauglich ist. Mit dem gesponserten Preisangebot wollten wir den Zugang erleichtern und so für Privatkunden finanziell interessanter gestalten.“

Mit dem Rundum-sorglos-Paket von Yello, Sixt Neuwagen und EnBW profitiert der Kunde von einem brandneuen BMW i3 ohne Anzahlung, inklusive Kfz-Haftpflicht-, Ladekabel für das öffentliche Schnell-Laden, Kfz-Teilkasko- und -Vollkaskoversicherung. Zudem steht der BMW i3 für ein ganzheitliches Konzept, das den gesamten Lebenszyklus von der Rohstoffgewinnung über die Fertigung und den Betrieb des Fahrzeugs berücksichtig.

Mit der Entscheidung für E-Mobility leistet der Kunde einen persönlichen Beitrag zur Reduzierung von Schadstoffemissionen. Und mit einer gepachteten Solar-Anlage von Yello hat er darüber hinaus die Möglichkeit den gelben Elektroflitzer mit selbstproduzierten Sonnenstrom zu laden.

Foto: Yello Strom GmbH