Das Traumschiff: Florian Silbereisen als neuer Kapitän

Das Traumschiff: Florian Silbereisen als neuer Kapitän

Leinen los! Am 26. Dezember 2019 um 20.15 Uhr übernimmt Florian Silbereisen als Kapitän Max Parger erstmals das Steuer. „Das Traumschiff“ nimmt Kurs auf Antigua, bevor es am 1. Januar 2020 um 20.15 Uhr vor Kolumbien ankert.

Die gesamte Crew geht in „Das Traumschiff – Antigua“ davon aus, dass Staff-Kapitän Grimm (Daniel Morgenroth) der Kapitän des Traumschiffs werden wird. Doch die Reederei hat anders entschieden: Maximilian Parger (Florian Silbereisen) wird das Ruder übernehmen – kein leichter Start für „den Neuen“.

Anzeige

Bereits beim Auslaufen kommt es zum Konflikt zwischen Parger und Grimm. Auf den neuen Mann am Ruder des Traumschiffs wartet eine turbulente, emotionale und teilweise gefährliche erste Reise, an deren Ende er sich jeden Respekt verdient hat.

Danach geht es in „Das Traumschiff – Kolumbien“ nach Südamerika – mit an Bord: Ein blinder Passagier namens Eric (Lucas Bauer). Kapitän Parger, Hoteldirektorin Hanna Liebhold (Barbara Wussow) und Staff-Kapitän Grimm müssen den ungebetenen Fahrgast nun bis zum nächsten Hafen unter ihre Fittiche nehmen.

Am zweiten Weihnachtsfeiertag um 23.15 Uhr begleitet Filmemacher Michael Petsch in „Das Traumschiff – Spezial“ die Dreharbeiten auf Antigua.

In seiner Reportage wirft er einen Blick hinter die Kulissen. Gezeigt wird, wie sich Florian Silbereisen seiner neuen Aufgabe stellt – und vor welchen Herausforderungen und Überraschungen Schauspieler und Filmcrew bei den Dreharbeiten standen…

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.

© Foto: ZDF, Dirk Bartling