„Zock oder Flop“ – über den kurzen Ruhm bei Profi-Gamern

"Zock oder Flop" - über den kurzen Ruhm bei Profi-Gamern

Auf dem Foto: Janik, Spielername JNX, kämpft mit vier Mitspielern gegen ein anderes Team in Berlin. Profi-Gamer zu werden, ist ein riskantes Spiel: Wer nicht performt, also in der Profiliga nicht gewinnt, der muss mit bösen Kommentaren im Netz rechnen und kann schnell aus dem Team fliegen. Das ZDF stellt in der „37°“-Reportage „Zock oder […]

Neue Reportage über den Alltag bei Pflegekräften

Neue Reportage über den Alltag bei Pflegekräften

Auf dem Foto: Die Kinderintensivpflegerin Mandy betreut auch die Eltern der kranken Kinder. In Deutschland fehlen aktuell mehr als 50.000 Pflegekräfte, durch die Coronapandemie wurde der Personalmangel besonders deutlich. Nur wenige wollen bei der extremen Arbeitsbelastung und geringen Bezahlung in der Pflege arbeiten. Anders als Vanessa, Michael und Mandy. Die „37°“-Reportage „Atemlos durch jede Schicht […]

Die Reportage über Sterbehilfe im ZDF

Die Reportage über Sterbehilfe im ZDF

Nach einem Unfall liegt Noah B. monatelang im Koma. Als er erwacht, muss der damals 20-Jährige erfahren, dass er sich nie wieder wird bewegen können und vom Hals abwärts gelähmt ist. Nach zweieinhalb Jahren im Rollstuhl meldet sich der ehemalige Profisportler bei einem Sterbehilfeverein an. In der „37°“-Reportage „Der Tod – Die beste Entscheidung meines […]

Die vier neuen Folgen von „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“

Die vier neuen Folgen von "Hartes Deutschland - Leben im Brennpunkt"

RTLZwei zeigt im Februar vier neue Folgen der Sozialreportage „Hartes Deutschland – Leben im Brennpunkt“. Die Protagonisten aus dem Ruhrgebiet, Leipzig und Frankfurt werden in ihrem Alltag auf der Straße begleitet. Ausgestrahlt werden die Episoden ab dem 2. Februar 2023, immer donnerstags um 20:15 Uhr. Noury aus dem Ruhrgebiet hat mit bereits 16 Jahren angefangen, […]

Die ZDF-Reportage über New York von Johannes Hano

Die ZDF-Reportage über New York von Johannes Hano

Die Reportage von ZDF-New-York-Korrespondent Johannes Hano ist ein Streifzug durch die Metropole, ihre Geschichte und ihre Krisen. Für „New York, New York“ – am 2. Januar 2023 um 19.25 Uhr im ZDF – trifft er Menschen, deren Schicksale eng mit der Stadt verknüpft sind. Sie kommen aus Kuba, Deutschland, Taiwan, der Dominikanischen Republik, Harlem, Oregon, […]