Die Biografie von Megan Rapinoe

Die Biografie von Megan Rapinoe

Weltmeisterin. FIFA Weltfußballerin des Jahres. „Sportsperson of the Year“ – es hätte zuletzt wirklich schlechter laufen können für Megan Rapinoe.

Spätestens seit dem Gewinn der Fußball-Weltmeisterschaft 2019 in Frankreich ist die US-Amerikanerin eine Ikone ihrer Sportart. Jeder erinnert sich an die Frau mit den violett gefärbten Haaren, die mit ihrer besonderen Jubelgeste die Fans weltweit in den Bann zog.

Anzeige

Auch abseits des Platzes beweist Rapinoe Haltung: Sie positioniert sich gegen Donald Trump und als bekennende Lesbe für die LGBTQ-Bewegung.

Die Autoren ihrer im September 2020 erscheinenden Biografie, Luca Caioli und Cyril Collot, sind erfahren mit Sportlern.

Luca Caioli, Cyril Collot Megan Rapinoe - Ikone ca. 200 Seiten, erscheint im September 2020 ISBN 978-3-7307-0513-1, 19,90 Euro
Luca Caioli, Cyril Collot
Megan Rapinoe – Ikone
ca. 200 Seiten, erscheint im September 2020
ISBN 978-3-7307-0513-1, 19,90 Euro

Luca Caioli hat im Verlag „Die Werkstatt“ bereits die erfolgreichen Biografien der Superstars Neymar, Messi und Ronaldo veröffentlicht.

In der Zusammenarbeit mit Cyril Collot ist das ebenfalls im Verlag „Die Werkstatt“ veröffentlichte Buch über Kylian Mbappé entstanden.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Jeffrey F Lin, Unsplash (1), Verlag „Die Werkstatt“ (1)

Themen: , ,