Endemol Shine gründet Reality-Firma mit Rainer Laux

Endemol Shine gründet Reality-Firma mit Rainer Laux

Neue Moves im Reality-TV: Gemeinsam mit dem erfolgreichen TV-Produzenten Rainer Laux gründet Endemol Shine Germany die Rainer Laux Productions GmbH.

Rainer Laux wird mit seiner langjährigen Erfahrung und einem außerordentlich starken Prominenten-Netzwerk die Entwicklung, den Verkauf und die Produktion neuer Reality-Formate unter dem Dach von Endemol Shine weiter ausbauen.

Anzeige

Im Frühjahr dieses Jahres erzielte Rainer Laux mit seinem Team und der Eigenentwicklung „Promis unter Palmen“ herausragende TV-Quoten. Das Format ist mittlerweile Bestandteil im internationalen Banijay-Katalog.

Auch die letzte Staffel von „Promi Big Brother“ erzielte im August in Sat.1 hohe Marktanteile. Für den Streaming-Anbieter Joyn entwickelte und produzierte Laux das neue Reality-Format „Coras House of Love“.

Rainer Laux ist in der Branche auch bekannt als „Mr. Big Brother“ – er war für Endemol der Produzent der ersten Staffel im Jahr 2000 in Deutschland.

Auch „Claudias House auf Love“, ein Format mit Reality-Star Claudia Obert, ist produziert und startet bald auf Joyn. Weitere Projekte für diverse Streaming-Anbieter und Sender sind in Vorbereitung.

Rainer Laux meint: „Die neue Firma heißt mit vollem Titel ‚Rainer Laux Productions…much more than Reality TV‘. Der Anspruch meines Teams ist es, für und mit unseren Partnern neue Formate zu kreieren, über die Deutschland spricht. Wir bieten eine Heimat für Promis und Kolleg*innen, die Entertainment und Reality lieben.“

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.
Tipps für die Redaktion? Schreiben Sie bei WhatsApp oder via E-Mail.

© Foto: Endemol Shine Germany, EYECATCHME Photography

Themen: , , , ,