Kameragurte und Handschlaufen in Cognac

Kameragurte und Handschlaufen in Cognac

Ob auf der Fashion-Week in New York oder beim Street-Style in Paris – Jacken und Accessoires in Cognac-Nuancen sind angesagte Farbtupfer der Saison.

Neben Schwarz und Weiß ist Cognac ein echtes Multitalent. Die Farbe ist nicht nur elegant, sondern etwas für echte Kenner – das weiß auch Edlef Wienen.

Anzeige

Er kennt die Bedürfnisse anspruchsvoller Fotografen und hat eine breite Kollektion an ergonomischen Kamera- und Schultergurten sowie Handschlaufen aus feinstem Elchleder entwickelt, die auf ganzer Linie überzeugen.

Edlef Wienen
Edlef Wienen

Kein anderes Leder ist so strapazierfähig und atmungsaktiv, wie das bis zu 2,2 mm dicke Elchleder. Egal, ob drückende Hitze, eisige Kälte oder hohe Luftfeuchtigkeit – die Eddycam-Gurte können von Foto-Enthusiasten überall eingesetzt werden, färben nicht ab und sind leicht zu pflegen.

 Ab sofort gibt es die ergonomischen Kameragurte und Handschlaufen von Eddycam in der Farbkombination Cognac/Natur. Web: eddycam.com

Jetzt kommen die Teile auch im trendigen Cognac. Je nach Gewicht der Kamera bzw. des Fernglases gibt es die Kameragurte in 33 mm, 35 mm und 50 mm Breite.

Sie sind jeweils außen in cognac-braunem und innen in natur-farbendem sowie durchgefärbten Elchleder designt. Eine Kontrastnaht unterstreicht den stilvollen Auftritt.

Cognac - je nach Gewicht der Kamera bzw. des Fernglases gibt es die Kameragurte in 33 mm, 35 mm und 50 mm Breite.
Cognac – je nach Gewicht der Kamera bzw. des Fernglases gibt es die Kameragurte in 33 mm, 35 mm und 50 mm Breite.

Da mancher Fotograf bei Shootings die Kamera lieber fest in der Hand hält, hat Edlef Wienen auch eine Handschlaufe in dieser neuen Farbkombination entworfen. Die Preise beginnen bei 129,- Euro.

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.

© Fotos: Eddycam

Themen: ,