Ungewöhnliche Doku-Serie von Norwegian Cruise Line

Ungewöhnliche Doku-Serie von Norwegian Cruise Line

Mit der neuen Doku-Serie „Embark – The Series“ erhalten Zuschauer*innen spannende Einblicke hinter die Kulissen von Norwegian Cruise Line (NCL) und ihren Vorbereitungen für das Comeback der weltweiten Kreuzfahrten.

Den Auftakt in die mehrteilige Doku-Serie macht die „Embark NCL Spotlight Series“, mit der Zuschauer*innen in zwei Episoden exklusiven Zugang zum Entertainment-Programm der internationalen Kreuzfahrtreederei erhalten.

Anzeige

Musicals auf Broadway- und West End-Niveau, die Gäste im Urlaub an Bord der 17 Schiffe der Flotte erleben können, werden nun live unter ncl.com/embark gestreamt.

Dabei wird man virtuell ins historische Garrick Theater im Londoner West End entführt, wo zum ersten Mal seit vielen Monaten die Originalbesetzung der Erfolgsshow „The Choir of Man“ zusammenkommt.

Darüber hinaus geben die Musical-Darsteller persönliche Einblicke, wie sie die letzten Monate während dieser turbulenten Zeiten gemeistert haben und mit welchen Hoffnungen und Erwartungen sie positiv in die Zukunft blicken.

Embark – The Series
Embark – The Series

„Aktuell sehnen wir uns mehr denn je nach Harmonie und zwischenmenschlichen Verbindungen“, sagt Richard Ambrose, Senior Vice President für Entertainment und Cruise Programming bei Norwegian Cruise Line. „Unterhaltung verbindet und ermöglicht es uns, unsere Sorgen, wenn auch nur für kurze Zeit, zu vergessen.“

Und weiter meint er: „Während Theater geschlossen sind und Treffen nur reduziert möglich sind, wollen wir unsere Darsteller*innen unterstützen und gleichzeitig eine sinnvolle Verbindung zu unseren Gästen schaffen. Durch dieses exklusive Angebot hoffen wir, das Durchhaltevermögen vieler Menschen zu stärken und Hoffnung auf eine bessere Zukunft zu machen.“

Produziert und geleitet von Nic Doodson, einem der kreativen Köpfe hinter „The Choir of Man“, kann die rund 40-minütige Episode mit deutschen Untertiteln ab dem 20. November 2020 unter ncl.com/embark kostenfrei angeschaut werden.

Weitere Informationen zur ungewöhnlichen Doku-Serie „Embark – The Series“ werden dann in Kürze angekündigt.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Norwegian Cruise Line

Themen: , ,