Der Reality-Streaming-Dienst auf der Xbox

Streaming

Reality-TV-Fans, die ihre tägliche Dosis Drama mit „The Real Housewives“, „Below Deck“ oder allen Staffeln von „Keeping Up With the Kardashians“ sehen wollen, können dies jetzt einfacher als je zuvor tun.

NBCUniversal International (NBCUI) gab bekannt, dass Hayu – der werbefreie Abo-Video-on-Demand (SVOD)-Dienst – ab sofort über Xbox-Konsolen verfügbar ist.

Anzeige

Xbox ist ein weltweit führendes Technologieunternehmen, das von Microsoft betrieben wird. Reality-TV-Liebhaber*innen in 22 Ländern können jetzt ihre Lieblings-Reality-Inhalte über die Hayu-App im Microsoft Store auf der Xbox ansehen.

Damit haben Abonnent*innen in Deutschland und Österreich sowie Belgien, Dänemark, Finnland, Frankreich, Großbritannien, Hongkong, Irland, Italien, Kanada, den Niederlanden, Norwegen, Polen, Portugal, Schweden, der Schweiz, Singapur, Spanien, der Tschechischen Republik und Ungarn mehr Möglichkeiten, den Dienst zu nutzen.

Für weitere Informationen besuchen Sie hayu.com.

Mit über 8.000 Episoden* von Top-Reality-TV-Inhalten richtet sich Hayu an die breite Masse der Zuschauer*innen, die Fans des Reality-Genres sind.

Der Dienst bietet eine große Auswahl mit einer Vielzahl von skriptlosen Subgenres in englischer Sprache, darunter Wohnen und Design, Dating, Kochen, Kriminalität und Mode.

In zahlreichen Märkten hat sich hayu als der unverzichtbare Reality-Service etabliert. Reality-Fans auf der ganzen Welt können Hayu ab sofort für 4,99 Euro pro Monat abonnieren und einen Monat lang kostenlos testen.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: hayu

Themen: , , ,