„K11 – die neuen Fälle“: Suzanne Grieger-Langer ist TV-Profiler

"K11 – die neuen Fälle": Suzanne Grieger-Langer ist TV-Profiler

Profiler-Special bei „K11 – die neuen Fälle“: In der erfolgreichen Krimi-Reihe von Sat.1 gibt es ein neues Gesicht.

In zunächst vier Folgen ist Suzanne Grieger-Langer alias Profiler Suzanne zu sehen. Mit bestechender Analytik und wichtigen Hinweisen, die zur Überführung der Täter führen, unterstützt Profiler Suzanne die beliebten Kommissare tatkräftig bei der Aufklärung von Verbrechen.


Bekannt ist Suzanne Grieger-Langer vor allem als Social-Media-Influencerin, durch ihre zahlreichen Bücher und ihre Bühnenshows.

Im TV war sie zuletzt bei der Sat.1-Produktion „The Mole – Wem kannst Du trauen?“ engagiert. Hier war sie für die Persönlichkeitsanalysen der Kandidaten zuständig.

In „K11 – die neuen Fälle“ wird sie erstmals schauspielerisch vor der Kamera aktiv.

Die Folgen mit Profiler Suzanne sind in dieser Woche jeweils um 17.30 Uhr in Sat.1 auf Sendung.

„K11 macht Spaß. Die Reihe ist Kult. Die Zusammenarbeit mit den Profi-Darstellern ist einzigartig. Es ist eine tolle Erfahrung“, so Suzanne Grieger-Langer.

Agieren nach Drehbuch in einem TV-Setting sei nochmal etwas anderes als erfolgreiches Bloggen und Vloggen, stellt sie fest. Sie sei dankbar, dass Sat.1 ihr diese wertvolle Erfahrung ermöglicht hat.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Profiler Suzanne Grieger-Langer, profilersuzanne.com