Presseabteilung: Volkswagen kommuniziert neu aufgestellt

Presseabteilung: Volkswagen kommuniziert neu aufgestellt

Veränderung in Volkswagens Markenkommunikation: Zum 1. Dezember 2021 soll die strukturelle Trennung von Marken- und Konzernkommunikation am Standort Wolfsburg abgeschlossen sein.

In diesem Zusammenhang wird die Kommunikation der Marke Volkswagen Pkw neu aufgestellt. Leiter der Kommunikation bleibt weiterhin Robin Aschhoff.

Anzeige

Die Verantwortung für die Unternehmenskommunikation der Kernmarke übernimmt Christoph Ludewig, bisher stellvertretender Leiter Corporate Communications Volkswagen AG.

Zudem wird der Bereich kurzfristig um die Themengebiete „Nachhaltigkeit“ sowie „Standort und Produktion“ ergänzt.

Die Produktkommunikation leitet Stefan Voswinkel. Die bisher separaten Teams für Produkt- und Technologiethemen werden zusammengeführt und von Benedikt Griffig, bisher Leiter Technologiekommunikation, verantwortet.

Presseabteilung: Volkswagen kommuniziert neu aufgestellt
Presseabteilung: Volkswagen kommuniziert neu aufgestellt

Neuer Leiter des Testwagen-Managements ist Frank Thürnau. Und Andre Dietzel, zuvor Leiter Kommunikation und Marketing Volkswagen Motorsport, verantwortet nun die Redaktion und Contentproduktion.

Gerd Voss leitet weiterhin den Bereich Kommunikation Social Responsibility, der künftig Teil der Markenkommunikation ist.

An ihn berichtet unter anderem Christoph Adomat, der die Kommunikation Sport verantwortet.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Chris Osmond (1), Julian Hochgesang (1), Unsplash / Quelle: aum