Susanne Stichler moderiert das NDR Nachrichtenmagazin

Susanne Stichler moderiert das NDR Nachrichtenmagazin

Susanne Stichler wird künftig die Moderation des Nachrichtenmagazins „NDR Info 21:45“ übernehmen.

Sie folgt auf Thomas Kausch, der die Sendung zehn Jahre lang moderiert hat und sie auf eigenen Wunsch verlässt.

Anzeige

Neben Susanne Stichler wird wie bisher außerdem noch Julia-Niharika Sen die Sendung präsentieren.

Susanne Stichler ist seit 2004 NDR Moderatorin für Aktuelles und Politik.

Im NDR Fernsehen präsentiert sie Sendungen aus der Nachrichtenredaktion „NDR Info“ am Nachmittag und die Extra Sendungen zu den Landtagswahlen im Norden.

Von 2012 an führte sie durch das Politikmagazin „Panorama 3“. Im Radio gehört Susanne Stichler zum Moderationsteam der „ARD Infonacht“.

Bundesweit ist sie dem Fernsehpublikum bekannt aus der Hochzeit der Corona-Krise, als Susanne Stichler im Ersten regelmäßig durch die Sendung „ARD extra: Die Corona-Lage“ führte.

Das Nachrichtenmagazin „NDR Info 21:45“ sendet von Montag bis Freitag live aus Hannover und wird in Verantwortung der Landesfunkhäuser Niedersachsen, Schleswig-Holstein, Hamburg und Mecklenburg-Vorpommern produziert.

Es liefert in 15 Minuten einordnende Berichterstattung zu den politischen und gesellschaftlichen Ereignissen in Norddeutschland.

NDR Info ist die crossmediale Nachrichtenmarke des NDR mit Angeboten in Fernsehen, Hörfunk, online und in den sozialen Netzwerken.

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: NDR, Hendrik Lüders

Themen: , , ,