„Die leckerste Idee Deutschlands“ – El Origen gewinnt TV-Show

"Die leckerste Idee Deutschlands" - El Origen gewinnt TV-Show
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Auf dem Foto: Gordon Prox, Gründer von El Origen.

Am 22. August 2022 ging das Vox-Format „Die leckerste Idee Deutschlands“ in die nächste Runde. 100 Supermarktkunden treffen hier auf zehn Food-Start-ups, um zu entscheiden, welche Lebensmittel-Innovation sie am meisten überzeugt.

Anzeige

Direkt am Folgetag – also ab heute – ist das Siegerprodukt bereits bundesweit in den Regalen der Rewe-Märkte erhältlich.

Diesjähriger Sieger ist El Origen mit seinen Quinoa Bites. Das Hamburger Food-Start-up war bisher für seine Kochbananen- und Maniok-Chips aus Ecuador bekannt.

Nun erweitert Vegan-Pionier und Gründer Gordon Prox (auf dem Foto oben) sein Sortiment erstmals um süße Sorten.

Ebenso wie bei den bereits bekannten Produkten bezieht El Origen seine Rohstoffe ausschließlich von kleinbäuerlichen Kooperativen in Ecuador, um die dortige biologische Landwirtschaft zu fördern und die Amazonasregion langfristig zu schützen.

Foto: El Origen Quinoa Bites

Die Quinoa-Bites bestehen aus fein-körniger Quinoa, sie sind umhüllt von dunkler Schokolade und mit einem Hauch Maca versehen.

Sie sind – wie alle Produkte von El Origen – vegan, bio-zertifiziert sowie palmöl- und glutenfrei.

Mit genau dieser Kombination von natürlichen Zutaten und Nachhaltigkeit schaffte es das Start-up, sich gegen die Konkurrenten durchzusetzen – und sich den Sieg zu holen.

Die schokoladigen Produkte sind ab sofort in allen Rewe-Filialen Deutschlands erhältlich…

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Sarah Buth, El Origen

Themen: , , ,