Nicolas Luttringer leitet das Marketing von Citroën Deutschland

Nicolas Luttringer (53) wird zum 1. Februar 2020 neuer Marketingchef von Citroën Deutschland. Er war zuletzt in gleicher Funktion in China tätig.

Luttringer folgt auf Grégory Fiorio, der eine neue Position innerhalb des Stellantis-Konzerns übernimmt. Nicolas Luttringer spricht fließend Deutsch.

Anzeige

Er ist seit 25 Jahren für Citroën tätig. Seine berufliche Karriere startete er Mitte der 1990er Jahre in einer Unternehmensberatung.

Ab 1997 übernahm Luttringer verschiedene Positionen im Marketing, Vertrieb und Produktmanagement des französischen Autoherstellers.

Nicolas Luttringer leitet das Marketing von Citroën Deutschland
Nicolas Luttringer leitet das Marketing von Citroën Deutschland

Es folgten Führungspositionen in Frankreich und mehreren anderen Ländern. Seit 2018 war Nicolas Luttringer in China für das Marketing zuständig.

Anzeige

PR Agent als Leser*in unterstützen?Besuchen Sie unser Bezahlangebot.
News verpasst? Unser Tipp: Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Fotos: Chiara Polo, Unsplash (1), Autoren-Union Mobilität, Stellantis (1) / Quelle: aum

Themen: , ,