Zum Tod von Wolfgang Petersen: Arte bringt „Das Boot““ und „Tatort: Reifezeugnis“

Zum Tod von Wolfgang Petersen: Arte bringt "Das Boot"" und "Tatort: Reifezeugnis"
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Ein Film über eine deutsche U-Boot-Besatzung wird zum Welterfolg: 1983 erhält „Das Boot“ sechs Oscar-Nominierungen.

Der Mann dahinter, der Regisseur Wolfgang Petersen, in Emden geboren, ist gestern im Alter von 81 Jahren in Los Angeles verstorben.

Anzeige

Arte ändert aus diesem Anlass am Freitag, 19.08.2022, das Programm:

Um 15.30 zeigt der Sender die Dokumentation „Das Boot – Welterfolg aus der Tiefe“, welche ebenfalls ab sofort online in der Arte Mediathek verfügbar ist, sowie Petersens letzten Tatort: „Tatort: Reifezeugnis“ in der Primetime.

Der „Tatort: Reifezeugnis“ mit Rüdiger Kirschstein, Nastassja Kinski und Christian Quadflieg gehört er zu den berühmtesten und meistgesehenen Krimis der Serie und wurde sogar in den USA im TV ausgestrahlt.

-> Das Boot – Welterfolg aus der Tiefe – am Freitag, 19.08.2022 um 15.30 Uhr auf Arte.

-> Tatort: Reifezeugnis – am Freitag, 19.08.2022 um 20.15 Uhr auf Arte.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: ARTE G.E.I.E., Bavaria Film, Karlheinz Vogelma