Media News – aktuelle Neuigkeiten aus der Medienbranche und Pressemeldungen

News

Die gefälschten „Hitler-Tagebücher“ liegen jetzt im Bundesarchiv

Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Bertelsmann hat die gefälschten „Hitler-Tagebücher“ ans Bundesarchiv übergeben.

Die Kladden, deren Veröffentlichung im Magazin „Stern“ 1983 einen der größten Medienskandale in der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland ausgelöst hatte, sind fortan am Standort Koblenz untergebracht („Bestandssignatur ZSG 167 Gefälschte Hitler-Tagebücher“).



Sie werden nach einer archivarischen Bestandsaufnahme digitalisiert und sollen gemäß Bundesarchivgesetz in digitaler Form zur Verfügung gestellt werden.

Thomas Rabe, Vorstandsvorsitzender von Bertelsmann, sagte: „Mit der Übergabe der gefälschten ‚Hitler-Tagebücher‘ an das Bundesarchiv ist deren fachgerechte Archivierung sichergestellt. Sie eröffnet zudem die Möglichkeit für einen transparenten, wissenschaftlichen und unabhängigen Umgang mit den gefälschten Tagebüchern.“

Dem Bundesarchiv wurde jetzt ein Bestand von 52 Kladden übergeben.

Zwei Kladden befinden sich darüber hinaus in Ausstellungen im Haus der Geschichte der Bundesrepublik Deutschland in Bonn, drei Kladden im Polizeimuseum Hamburg und eine bei der Fondation Cartier in Paris.

Nutzern soll das Archivgut dann in Form von Digitalisaten zur Verfügung gestellt werden.

Für die Rechteklärung wird das Bundesarchiv einen Eintrag über die Datenbank des Amtes der Europäischen Union für geistiges Eigentum (EUIPO) vornehmen.

Die öffentliche Zugänglichmachung darf erst nach Ablauf einer sechsmonatigen Widerspruchsfrist potenzieller Rechteinhaber erfolgen.

Das Bundesarchiv will im Anschluss die Digitalisate zur Onlinenutzung über seine Anwendung namens Invenio für Nutzer bereitstellen.

📰 Eigene Mitteilung veröffentlichen? ➡️ Pressemeldung bei PR Agent buchen...

☕ Kostenlose Nachrichten gelesen? ➡️ PR Agent auf einen Kaffee einladen...

News verpasst? Tägliche Updates in Social Media unter @PRAgentMedia.

PR Agent / © Foto: Klanneke, de.depositphotos.com

Sven Müller

Autor bei PR Agent | Redaktion: team@pr-agent.media