<script>

Fiat Tipo knackt Grenze von 500.000 produzierten Einheiten

Fiat Tipo knackt Grenze von 500.000 produzierten Einheiten

– Weniger als drei Jahre nach dem Marktstart rollt der 500.000ste Fiat Tipo vom Band, ein 5-Türer in der Ausstattungsversion Sport.
– Der zusammen mit Mopar® entwickelte Fiat Tipo Sport zeigt eine besonders dynamische Optik mit spezifischen Stoßfängern – hinten mit integriertem Diffusor – und Seitenschwellern sowie einem Dachspoiler.
– Unter dem Slogan „Gewöhnen Sie sich daran, mehr zu bekommen“ steht der Fiat Tipo in den Ausstattungsversionen Street, Mirror, Lounge, S-Design und Sport zur Wahl.
– Der Fiat Tipo ist in Italien in seinem Segment der Bestseller und steht in vier europäischen Ländern in den Top-10 der Verkaufsstatistik.
– Mehr als 70 Prozent der Produktion werden außerhalb von Italien verkauft, damit ist der Fiat Tipo international das zweiterfolgreichste Modell der Marke.

Im FCA Werk Bursa/Türkei rollte jetzt der 500.000ste Fiat Tipo vom Band. Das Jubiläumsmodell ist ein Fiat Tipo Sport in der fünftürigen Karosserievariante, ausgestattet mit dem Turbodiesel 1.6 MultiJet mit 88 kW (120 PS) und Doppelkupplungsgetriebe DCT. Mit Bicolore-Lackierung – Passione Rot für die Karosserie, Schwarz für das Dach – und schwarzem Innenraum unterstreicht das Fahrzeug seinen sportlichen Charakter. Der Meilenstein in der Produktion ist das Resultat des kommerziellen Erfolgs des Fiat Tipo, der in Italien an der Spitze der Verkaufszahlen in seinem Segment rangiert. In vier europäischen Ländern steht der Fiat Tipo außerdem in den Top-10 der jeweiligen Absatzstatistik. Mehr als 70 Prozent aller Fiat Tipo gehen an Kunden außerhalb von Italien. Damit ist die Familienlimousine international das zweiterfolgreichste Modell von Fiat.

Rechnet man zu den Verkaufszahlen des aktuellen Fiat Tipo die Produktion des 1988 vorgestellten Vorgängers hinzu, hat Fiat bis heute mehr als 2,1 Millionen Fahrzeuge mit diesem Modellnamen verkauft. Diese innerhalb von 31 Jahren erzielte Menge ist ein starker Beweis für die Fähigkeit von Fiat, Fahrzeuge mit hohem Nutzwert und großzügigen Platzangebot zu im Segment attraktiven Preisen anzubieten. Ganz im Sinne des aktuellen Mottos in der Werbung: Gewöhnen Sie sich daran, mehr zu bekommen.

Die aktuelle Modellpalette des Fiat Tipo umfasst drei Karosserievarianten – viertürige Stufenheck-Limousine, 5-Türer mit Schrägheck und Kombi – in den fünf Ausstattungsversionen Street, Mirror, Lounge, S-Design und Sport, die einen großen Kundenkreis mit unterschiedlichsten Anforderungen an Geschmack, Nutzwert und Mobilität ansprechen. Die Versionen S-Design und Sport richten sich an junge und dynamische Käufer, die eine starke Persönlichkeit und einen sportlichen Charakter von ihrem Fahrzeug erwarten. Der Fiat Tipo Mirror besticht durch moderne Technologie im Bereich Konnektivität und einen vielfältig wandelbaren Innenraum. Die Ausstattungslinie Street ist ideal für junge Menschen, die den attraktiven Stil, das Platzangebot und den Komfort genießen wollen, für den die Baureihe Fiat Tipo bekannt ist. Mit anderen Worten, der Fiat Tipo ist stellvertretend für die Attribute der Marke Fiat: Praktikabilität, Geradlinigkeit und Persönlichkeit. Genau aus diesem Grund ist jeder einzelne der inzwischen mehr als 500.000 gebauten Fiat Tipo auf seine Art maßgeschneidert, perfekt für die Mobilitätsansprüche und den Geschmack der Kunden.

Verbrauchswerte
Fiat Tipo 1.4 16V, 70 kW (95 PS), 7,2 l/100 km*, 164 g/km*
Fiat Tipo 1.4 T-Jet, 88 kW (120 PS), 7,1 l/100 km*, 163 g/km*
Fiat Tipo 1.3 Multijet, 70 kW (95 PS), 4,6 l/100 km*, 122 g/km*
Fiat Tipo 1.6 Multijet, 88 kW (120 PS), 4,5 l/100 km*, 118 g/km*
Fiat Tipo 1.6 Multijet, DCT 88 kW (120 PS), 4,5 l/100 km*, 118 g/km*

* Kraftstoffverbrauch kombiniert (l/100 km) nach RL 80/1268/EWG und CO2-Emission kombiniert (g/km). Weitere Informationen zum offiziellen Kraftstoffverbrauch und zu den offiziellen spezifischen CO2-Emissionen neuer Personenkraftwagen können dem „Leitfaden über den Kraftstoffverbrauch, die CO2-Emissionen und den Stromverbrauch neuer Personenkraftwagen“ entnommen werden, der an allen Verkaufsstellen und hier unentgeltlich erhältlich ist.

Pressekontakt:
Anne Wollek
Tel: +49 69 66988-450
E-Mail: anne.wollek@fcagroup.com

Foto: FCA Group