Kim Gloss präsentiert Erlebnis-Gewinnspiel der Charity-Plattform „TORNaidO“

Kim Gloss präsentiert ein Erlebnis-Gewinnspiel: Denn heute startet Deutschlands erste Charity-Plattform „TORNaidO“, auf der man unvergessliche Erlebnisse mit Prominenten gewinnen kann und dabei Kinder in Not unterstützt.

Verlost wird ein MakeUp- sowie Styling-Tag mit Kim Gloss im Salon von Udo Walz in Berlin inklusive Anreise und einer Überraschung des in Deutschland durch DSDS bekannt gewordenen Stars.

Anzeige

Der Erlös wird dem Kinderhospiz Sonnenhof in Berlin zugute kommen, das Kim Gloss schon mehrmals unterstützte. Und so funktioniert es:

Jeder Teilnehmer spendet über tornaido.de einen Betrag von 5,- Euro per PayPal-Überweisung direkt an das Kinderhospiz Sonnenhof – und landet so im Lostopf für das Erlebnis mit Kim Gloss.

Kim Gloss
Kim Gloss

„TORNaidO – der Spenden-Sturm“ ist eine Aktion von jungen Menschen (im Alter von 18 bis 23 Jahren) aus ganz Deutschland. 100% der Spenden kommen laut Betreiber bei den jeweiligen Organisationen für Kinder in Not an.

„Uns ist wichtig, dass wirklich niemand, außer den benachteiligten und kranken Kindern, von unserer Plattform profitiert“, sagte der TORNaidO-Initiator Christian Mennicke heute.

tornaido.de
tornaido.de

Er und seine Mitstreiter haben in den letzten Jahren bereits verschiedene Charity-Aktionen mit Unterstützung prominenter Personen umgesetzt und laut eigener Aussage 30.000,- Euro sammeln können.

Offizielle Supporter des Projektes sind „Jugend hilft“ und „Think Big“.

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.

Fotos © TORNaidO / Web: tornaido.de

Themen: