Im Bücherregal: Jetzt näh´ ich mit Jersey-Jacquard

Im Bücherregal: Jetzt näh´ ich mit Jersey-Jacquard

Wer hat nicht schon mal daran gedacht seine Kleidung selbst zu nähen, weil nichts in den Läden einen so richtig angesprochen hat? Mit „Jetzt näh ich mit Jersey-Jacquard“ kann dieser Gedanke in die Tat umgesetzt werden.

Die einfachen Schnitte und die genauen Anleitungen sind auch für Anfänger geeignet und was das Beste ist: Die Schnitte sind Basics, die leicht miteinander und mit anderen Kleidungsstücken zu kombinieren sind.

Anzeige

Dank der vielseitig anwendbaren Jacquard- und Strickstoffe lassen sich verschiedene lässige Street-Styles kreieren. Tolle Looks für den Alltag können mit detaillierten Anleitungen einfach nachgemacht werden. An die Nähmaschinen und los…

Autorin Mechthild Wichard entdeckte ihre Leidenschaft schon als kleines Mädchen. Fasziniert beobachtete sie ihre Mutter an der ratternden Tretnähmaschine. Und begann, ihre ersten Kleider für die Puppe per Hand zu nähen.

Mechthild Wichard, Jetzt näh’ ich mit Jersey-Jacquard Lässige Streetwear für alle Gelegenheiten 96 Seiten, ca. 50 Abb. ISBN 978-3-8410-6607-7, 17,99 Euro
Mechthild Wichard, Jetzt näh’ ich mit Jersey-Jacquard
Lässige Streetwear für alle Gelegenheiten
96 Seiten, ca. 50 Abb.
ISBN 978-3-8410-6607-7, 17,99 Euro

Die Freude am Nähen hat den Berufsweg quasi vorgegeben: Die ausgebildete Bekleidungstechnikerin und Schnittdirektrice legt großen Wert auf Praktikabilität, und weiß genau, was für ein Erfolgserlebnis wichtig ist: Es beginnt beim Schnitt an sich.

Das Buch erscheint am 19. Oktober 2020 im Christophorus Verlag und ist dann überall erhältlich.

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia bei LinkedIn, Flipboard, Pinterest, Twitter oder Facebook folgen.
Tipps für die Redaktion? Schreiben Sie bei WhatsApp oder via E-Mail.

© Fotos: Volha Flaxeco, Unsplash (1), Christophorus Verlag (1)

Themen: