Eine Woche mit herausragenden Doku-Filmen

Eine Woche mit herausragenden Doku-Filmen
Artikel anhören:
Voiced by Amazon Polly

Anlässlich des diesjährigen Film Festival Cologne, bei dem Phoenix zum 15. Mal den Dokumentarfilm-Preis verleiht, zeigt der Ereignis-und Dokumentationskanal im linearen Programm und in den Mediatheken von ARD und ZDF ein „Best-of“ des politischen Dokumentarfilms.

Zu sehen sind dann vom 20. bis 27. Oktober 2022 insgesamt elf herausragende aktuelle Produktionen.

Anzeige

Investigative Stoffe, wie Die Unbeugsamen – Gefährdete Pressefreiheit auf den Philippinen von Marc Wiese, #Dieselgate – Die Machenschaften der Deutschen Autoindustrie von Johan von Mirbach und Die Recyclinglüge von Tom Costello und Benedikt Wermter, die, spannend wie Thriller, politische Missstände in kriminalistischer Manier ermitteln.

Daneben präsentiert Phoenix Dokumentarfilme, die ihre brisanten Themen sehr menschlich über starke Protagonisten erzählen und unter die Haut gehen, wie Schwarze Adler über Rassismus im Fußball von Torsten Körner, F@ck this Job – Abenteuer im russischen Journalismus von Wera Kritechewskaja und Das Gebet von Pol Cruchten über das Überleben nach Tschernobyl.

Das Auswärtsspiel – Die Toten Hosen in Ost-Berlin von Martin Groß begeistert mit Leichtigkeit und Augenzwinkern, Die Wiese vom bekannten Naturfilmer Jan Haft und Mountain, eine Hymne an die Berge von Jennifer Peedom, bringen die Schönheit der Natur in die Festival-Reihe.

Die Phoenix-Preisträgerfilme der Vorjahre, Aufgewachsen in Afghanistan – 20 Jahre ohne Frieden von Phil Grabsky und Acasa – Mein Zuhause von Radu Ciorniciuc runden das Programm ab.

Es ist eine intensive Fernsehwoche voller berührender, manchmal befreiender und nicht selten beängstigender Einblicke in die großen Themen der Zeit.

Alle Filme werden auch online zu sehen sein.

Ergänzend dazu haben exklusiv in der Mediathek zwei internationale Produktionen zum Jugoslawienkrieg und zum Prager Frühling 1968 ihre deutsche Erstausstrahlung.

Alle genauen Termine finden Interessierte online unter phoenix.de.

Anzeige

News verpasst? Den Updates von @PRAgentMedia in Social Media folgen.

© Foto: Denise Jans, Unsplash